Universität Erfurt

Universitätssportverein Erfurt e.V.

Junge und ältere Schachspieler des USV Erfurt erfolgreich: 8. Schülerturnier in Sömmerda

Junge und ältere Schachspieler des USV Erfurt erfolgreich

Beim diesjährigen Schülerturnier in Sömmerda nahmen in den verschiedenen Altersklassen 4 junge Schachspieler des USV Erfurt teil. Bei 45 Teilnehmern konnten alle 4 Teilnehmer des USV Erfurt Pokale erringen: Franz Keller belegte in der U18 den ersten Platz, Julian Kanzler in der U12 den zweiten Platz, Paul Herrling in der U10 den zweiten Platz und Konrad Drissen in der U8 den dritten Platz.

Am letzten Wochenende 28./29. Juni 2014 fand das 22. Ilmenauer Schnellschachturnier statt, bei dem die USV- Spieler Leonid Kolodny als bester Spieler unter einer DWZ von 2000 und Rolf Knobling als bester Spieler über 70 Jahre ausgezeichnet wurde.

Peter Löwe
Abteilungsleiter Schach im USV Erfurt

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl