Universität Erfurt

Universitätssportverein Erfurt e.V.

Vorstellung der neuen Pfiffikus-Kurse für 6-10jährige: Sicherheits- und Bewegungsschule und Angebot Spiel und Spaß

Vorstellung der neuen Pfiffikus-Kurse für 6-10jährige

24.3.2016. Am gestrigen späten Nachmittag stellte die Kindersportabteilung interessierten Eltern die neuen Pfiffikus-Kurse vor. Zwei neue Angebote bereichern den Angebotskanon der Kindersportabteilung.

Die Sicherheits- und Bewegungsschule geht aus dem gleichnamigen Projekt des vergangenen Jahres hervor und wird nun als regulärer Kindersportkurs angeboten. Neu ist, die erfahrenen Kindersporttrainer arbeiten jetzt mit Nachwuchstrainern der Abteilung Karate zusammen und begleiten stets gemeinsam die Einheiten. So hat der USV ein kleines Mentoringprojekt geschaffen und die Kinder profitieren davon.

Das Bewegungsangebot der „Sicherheits- und Bewegungsschule“ richtet sich an Kinder, die sich gern sportlich ausprobieren und ihr Selbstvertrauen schulen und stärken möchten, Lust auf Rollenspiele und das Erlernen von Bewegungsabläufen haben. Die Entwicklung von Motorik, Reaktion und Geschicklichkeit sollen maßgeblich unterstützt werden.

In dem Angebot für Pfiffikusse „Spiel und Spaß“ mit Ronny Schönau können Kinder das „ABC“ des Spielens lernen. Sie sollen in ihrer geistigen, emotionalen und motorischen Entwicklung ganzheitlich ausgebildet werden. Es steht dabei das vielseitige Erleben und Wahrnehmen von Sportspielsituationen, die Vermittlung spielübergreifender Fähigkeiten und Fertigkeiten mit und ohne Ball im Vordergrund.

Beide Bewegungskurse sind offen für alle Kinder, von motorisch Schwachen bis hin zu den Talenten. Die Kinder sollen den Spaß an der Bewegung erleben.

Die sportlichen Einheiten finden wöchentlich in der Sporthalle auf dem Uni-Campus statt. Aktuell sind in beiden Angeboten noch Plätze frei. Weitere Informationen hier.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl