Universität Erfurt

Universitätssportverein Erfurt e.V.

USV Erfurt kürt Thüringer Hochschulmeister: Erfurter Mixed-Handball-Turnier vom 21.06. – 23.06. 2019

Am vergangenen Wochenende fand in der Riethsporthalle Erfurt ein Mixed-Handball-Turnier statt. 120 Studierende aus ganz Deutschland kamen in das schöne Erfurt, um sich sportlich zu messen. Zum Entspannen gab es wenig Zeit, bereits am Freitagabend wurden zum Kapitänstreffen Spielmodus und den Spielplan verkündet.

Am Samstag begannen die Gruppenspiele. Hierbei traten in der Gruppe A Hochschulteams aus Hamburg, Erfurt, Tübingen, Magdeburg und Göttingen gegeneinander an, während in Gruppe B die Mannschaften aus Ilmenau, Berlin, Köln, Essen und Weimar auf einander trafen. Nach einem erfolgreichen Spieltag mit spannenden, fairen Wettkämpfen und ohne Verletzungen, ließen die Mannschaften den Tag im Erfurter Kickerkeller ausklingen.

Der Auftakt der Finalrunde begann am Sonntag um 10:00 Uhr. Im Spiel um Platz 3 konnten sich die Nachbarn aus Ilmenau durchsetzen. Das finale Spiel konnte Hamburg für sich, gegen eine starke Mannschaft aus Göttingen, entscheiden. Die Thüringer Hochschulmeisterschaft im Mixed-Handball-Turnier entschied Ilmenau für sich, gefolgt von Erfurt und Weimar.

 

Text: Franziska Lath (Organisation)

Fotos: Lukas Dehler (USV)

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl