| Interne Serviceseiten, Hochschule, Service

Wintersemester wird ein Hybrid-Semester

Vor dem Hintergrund der weltweiten Corona-Pandemie und ihrer noch nicht absehbaren weiteren Entwicklung hat die Uni Erfurt sich dazu entschieden, das Wintersemester 2020/21 als sogenanntes "Hybrid"-Semester zu veranstalten.

Dies bedeutet, dass (Lehr-)Veranstaltungen zum Teil in Präsenz und zum Teil auch weiter online stattfinden werden. Welche Form genutzt werden kann, hängt von den Möglichkeiten der Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen ab. Aktuell werden an der Uni entsprechende Möglichkeiten und Kapazitäten geprüft. Über Neuigkeiten und Entscheidungen dazu informieren wir auf dieser Website sowie per Rundschreiben an die Studierenden udn Beschäftigten der Uni.

Vorlesungsbeginn im Wintersemester wird der 2. November sein.