| Interne Serviceseiten

Aktive Pause startet wieder in Präsenz

Die aktive Pause, ein Angebot des Universitären Gesundheitsmanagements für Beschäftigte der Universität Erfurt, startet am 26. April in eine neue Runde. Nun auch wieder in Präsenz, sowohl in Gotha als auch auf dem Campus in Erfurt.

Langes Sitzen vor dem Computer aber auch einseitige Belastungen können zu muskulären Verspannungen im Schulter-Nacken-Bereich führen und Rückenschmerzen verursachen. Die „Aktive Pause“ kann Abhilfe schaffen. Unsere Übungsleiterin Susanne Wolter wird gemeinsam mit den Teilnehmer*innen Übungen zur Verbesserung der Kraft und Beweglichkeit sowie Dehn- und Entspannungsübungen durchführen, damit sie wieder mit neuer Energie in die Arbeit starten können. Der neue Kurs wird immer dienstags um 10 Uhr Uhr - in Erfurt als Hybridveranstaltung im R.1.37 (Verwaltungsgebäude) - stattfinden. In Gotha findet die Aktive Pause jeweils um 8:30 Uhr im Pfeilersaal der Forschungsbibliothek statt.

Die Anmeldung Moodleraum ist unter: Kurse/Weiterbildungsangebote/Universitäre Gesundheitsförderung möglich (Einschreibeschlüssel: Aktive Pause). Dort finden Sie auch weitere Informationen.