8. Okt 2021 | Studium

eTeach-Jahrestagung

Veranstaltungsort
online
Veranstalter
eTeach-Netzwerk
Referent(en)
verschiedene
Veranstaltungsart
Konferenz/Symposium
Publikum
öffentlich

Die Tagung richtet sich an alle Lehrenden, Hochschuldidaktiker:innen, Wissenschaftler:innen und Interessierte aus Thüringen und aus dem gesamten Bundesgebiet. Sie wird auch in diesem Jahr noch einmal online stattfinden.

Seit dem Frühjahr 2020 haben die Thüringer Hochschulen das medienbereicherte Lehren und Lernen auf vielfältige Weise vorangetrieben. Technische Strukturen, personelle Möglichkeiten und methodisch-didaktische Rahmenbedingungen wurden hinterfragt und weiterentwickelt, bestehende Formate überarbeitet und neue, angepasste Szenarien getestet und etabliert. Unsere diesjährige Jahrestagung wird diese Entwicklungen aufgreifen und reflektieren. Im Mittelpunkt der Veranstaltung am 8. Oktober stehen thematische Impulse, Modelle guter Praxis und innovative Zukunftsmodelle zum kompetenzorientierten Lehren und Lernen. Ein besonderer Fokus wird auf das digital gestützte Prüfen und auf alternative Prüfungsformate gerichtet, da Formate, Methoden und Anwendungen für das digitale Prüfen unter Pandemiebedingungen merklich an Bedeutung gewonnen haben. Ziel der Jahrestagung ist es, Ihnen eine Plattform für Wissenserweiterung, Erfahrungsaustausch und Vernetzung zu bieten. Darüber hinaus lernen Sie die eTeach-Akteur:innen an den Thüringer Hochschulen und im Koordinationsteam an der Bauhaus-Universität Weimar kennen. 

Anmeldung und Programm

Bitte melden Sie sich bis zum 1. Oktober für die Tagung (Auswahl der Workshops) sowie bei Wunsch für das Pausenpaket (versand per Post) an. Das detaillierte Programm sowie die Anmeldemaske finden Sie auf der Tagungsseite.

Jahrestagung eTEACH-Netzwerk Thüringen