2. Sep 2022, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

eTeach: Kompetenzorientiertes Prüfen

Veranstaltungsort
online
Reihe
eTeach-Kursprogramm
Veranstalter
eTeach-Netzwerk Thüringen
Referent(en)
Jochen Spielmann
Veranstaltungsart
Workshop
Veranstaltungssprache(n)
Deutsch
Publikum
hochschulöffentlich mit Anmeldung

Eintägiger Online-Workshop mit Jochen Spielmann im Rahmen des eTeach-Kursprogramms des eTeach-Netzwerk Thüringen.

Im kompetenzorientierten Prüfungen können Studierende zeigen, welche Kompetenzen sie sich angeeignet haben. Zu diesen Kompetenzen gehören sowohl Wissen als auch methodisches Können, Transfer, Reflexion und die Bereitschaft, sich auf neue Herausforderungen einzulassen. Im kompetenzorientierten Prüfen geht es in erster Linie nicht um die Reproduktion von Fachwissen, sondern um die Entwicklung von Antworten auf komplexe Aufgaben. In dem Workshop erarbeiten sich die Teilnehmenden grundlegende Konzepte und Zugänge zum kompetenzorientierten Prüfen und entwickeln konkrete Szenarien für ihre eigenen Lehr-/Lernveranstaltungen und Prüfungen. Im Mittelpunkt steht dabei das Prüfen in digitalen und hybriden Lehr- und Lernsettings. Im Ergebnis des Kurses haben die Teilnehmenden die Ziele, Zugänge und Prämissen des kompetenzorientierten Prüfens auf ihre eigenen Veranstaltungen übertragen, Vor- und Nachteile von Prüfungen in hybriden und Onlinesettings miteinander diskutiert, kennen Prüfungsformen für digitale und hybride Settings (open book, take home exam, etc.) und haben unterschiedliche Szenarien / Handlungsvarianten für ihre eigenen Lehr-/Lernveranstaltungen entwickelt.

Weitere Informationen zum Inhalt der Veranstaltung, zum Referenten sowie zur Teilnahme (Anmeldung) finden Sie auf den Seiten des Netzwerks.

eTeach-Netzwerk Thüringen