| Interne Serviceseiten, Service, Veranstaltungen

Gremienwahlen 2022: Wahlvorschläge stehen fest

Die Kandidatinnen und Kandidaten für die Gremienwahlen an der Universität Erfurt Ende Juni stehen fest. Die Namen hat der Wahlvorstand heute mitgeteilt.

Die Wahlvorschläge sind ab sofort auf den internen Serviceseiten zur Wahl einsehbar: https://www.uni-erfurt.de/interner-service/aktuelles/news-und-veranstaltungen/wahlen.

Die Wahlen finden auch in diesem Jahr - vom 27.06.2022 um 12:00 Uhr bis zum 01.07.2022 um 12:00 Uhr - als elektronische Wahlen statt. Die Universität hat dafür den externen Dienstleister Electric Paper beauftragt. Die Wahl erfolgt mit dem Wahlsystem „uniWAHL OWS“. Dabei werden keinerlei personenbezogene Daten von der Universität an den Dienstleister ElectricPaper übermittelt. Es wird ein anonymes Verfahren mit SmartLink genutzt. Die Wähler-ID wird durch das Rechenzentrum erstellt und verschlüsselt. Zusammen mit der Stimmzettelzuordnung (Wählergruppentags) wird die verschlüsselte Wähler-ID über eine gesicherte Verbindung an den Dienstleister UniWahl (Electric Paper) übergeben. Zum Aufruf der Wahl wird ein individueller SmartLink für jede*n Wahlberechtigte*n erzeugt. Dadurch ist gesichert, dass die Wahl geheim ist und der Dienstleister keinerlei Personenbezug herstellen kann.

Über die Website zu den Gremienwahlen 2022 gelangen Sie ab dem 27. Juni zur Online-Wahl. Wenn Sie den grünen Button „Zur Wahl“ anklicken, erkennt das System die vorangegangene Authentifizierung, erzeugt Ihren individuellen SmartLink und leitet Sie direkt zur Stimmabgabe weiter.