11. Jan 2022, 09:00 Uhr - 15:30 Uhr | Interne Serviceseiten, Service

H5P in der Lehre

Veranstalter
eTEACH-Netzwerks Thüringen
Referent(en)
Anja Hager
Veranstaltungsart
Workshop
Publikum
Angehörige der Thüringer Hochschulen

Ein Fortbildungsangebot des eTEACH-Netzwerks Thüringen.

H5P ist eine Software zur Erstellung von interaktiven Lerninhalten, welche über eine Schnittstelle in Moodle eingebunden werden können. Beispielsweise lassen sich mit H5P Quizzes in Videos integrieren, digitale Lernkarten gestalten oder ganze interaktive Lernpakete entwickeln. Im Rahmen dieses Kurses lernen die Teilnehmenden, wie sie diese interaktiven Lerninhalte erstellen und in ihrer Lehre didaktisch sinnvoll einsetzen können. Sie erfahren, welche Möglichkeiten H5P für die digitale Unterstützung der Lehre bietet und können bei Wunsch auf Grundlage von eigenem Material ein eigenes H5P Lernpaket entwickeln, das sinnvoll in die Lehre eingebettet werden kann. Inhalte: Kennenlernen verschiedener interaktiver Lernformate mit H5P, Integrieren von H5P-Inhalten im Moodle-Raum, Erstellen von interaktiven Elementen (z. B. Animationen, Videos, Lernkarten) und Lernpaketen, didaktisch sinnvoller Einsatz von H5P in Lehre

Kompetenzlevel: A2 (B1)

Anja Hager (Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fortbildungszentrum Hochschullehre der Universität Bayreuth: Betreuung des Zertifikatsprogramms „Förderung von Lehr-Lernprozessen mit digitalen Ressourcen“ und Instructional Designer für die Erstellung von MOOCs)

Über das Netzwerk und das Fortbildungsangebot

Das eTeach-Netzwerk Thüringen ist ein Zusammenschluss der staatlichen Hochschulen und Universitäten in Thüringer zur kooperativen Weiterentwicklung der digital bereicherten Hochschullehre. Im Mittelpunkt steht die Unterstützung, die Chancen der Digitalisierung für die hochschulische Lehre gewinnbringend zu nutzen und ihre Herausforderungen effizient zu meistern.

Für die Lehrenden der Thüringer Hochschulen und Universitäten bietet das eTeach-Netzwerk anwenderorientierte Qualifizierungsformate an, befördert kooperative Impulsprojekte und setzt auf Vernetzung in Thüringen und deutschlandweit. Das TMWWDG finanziert den Ausbau des eTeach-Netzwerks mit Mitteln aus dem "Zukunftsvertrag Studium und Lehre stärken" und integriert das Vorhaben in die Digitalisierungsstrategie des Landes.

Weitere Informationen zu den Angeboten

Ansprechpartnerinnen

Name
Funktion
E-Mail
Telefon