Inbetriebnahme der Interimssporthalle verzögert sich

Der Termin für die Anlieferung der Teile für die Interimssporthalle auf dem Campus der Universität Erfurt verzögert sich leider bis zum 16. Mai. Dies hat jetzt die Lieferfirma mitgeteilt, die die Verzögerung mit Engpässen aufgrund der allgemeinen Weltwirtschaftslage begründet.

Unabhängig davon werden die Sanitär- und Gerätecontainer am 5. und 6. April bereits aufgestellt. Sie können nach Abschluss der Anschlussarbeiten auch schon genutzt werden. Indessen ist der Termin für die Inbetriebnahme der Interimssporthalle noch offen.

Das Dezernat 4: Gebäudemangement weist darauf hin, dass am Mittwoch, 6. April, die Zufahrt zum Campus über die Parkharfe in der Zeit von 6.30 bis ca. 14 Uhr nicht möglich sein wird. Entsorgungsfahrzeuge können die 1. Einfahrt Richtung Bibliothek  als Alternative nutzen. Die Poller an der Bibliothek werden morgens entfernt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Zufahrt von der Nordhäuser Straße zu nutzen.

Da ab der kommenden Woche wieder das Sommersemester in Präsenz startet, wird um besondere Vorsicht bei der Zufahrt auf den Campus und insbesondere rund um die  Bibliothek gebeten, da hier reger Fußgänger- und Fahrradverkehr herrscht.

Weitere Informationen / Kontakt: