| Interne Serviceseiten, Hochschule, Service, Studium

Information zu 3G-Kontrollen an den Zugängen zu den Lehrgebäuden

Nach nochmaligen Beratungen bleibt die Praxis des Wachdienstes bestehen, den 3G-Nachweis an den Eingängen der Lehrgebäude und nicht etwa erst vor den Lehrräumen und Hörsälen zu kontrollieren.

Auf diese Weise soll mit vertretbarem Aufwand eine hohe Kontrolldichte erzielt und zudem sichergestellt werden, dass ungeimpfte und ungetestete Dritte die Gebäude nicht betreten. Ziel ist es, das Infektionsrisiko weiter zu verringern. Bei Personen, die sich durch den Dienstausweis ausweisen können, wird keine 3G-Kontrolle durch den Wachdienst durchgeführt. Mitarbeiter*innen werden deshalb gebeten, bei Gängen zwischen den Gebäuden immer ihren Dienstausweis mit sich zu führen.