21. Nov 2019, 10:15 Uhr - 13:45 Uhr

Kolloquium des Herzog-Ernst-Stipendienprogramms: Benjamin Marschke und Jan Marco Sawilla

Veranstaltungsort
Forschungszentrum Gotha, Schloßberg 2, Vortragssaal
Reihe
Seminar "Intellectual History"
Veranstalter
Forschungsbibliothek Gotha (FBG)
Referent(en)
Benjamin Marschke und Jan Marco Sawilla
Veranstaltungsart
Vortrag
Publikum
hochschulöffentlich

Jan Marco Sawilla (Konstanz):

Zu den dunklen Epochen der Geschichte und der Entstehung neuen historischen Wissens im frühneuzeitlichen Antiquarianismus

 

Benjamin Marschke (Arcata, USA):

A Dark Age? Early Enlightenment Anti-Intellectualism in King Frederick William I’s Prussia (1713–1740)