Campus Gotha, Forschungsbibliothek Gotha

Kuratorenführungen "Bücher bewegen"

Datum
1. Jun 2022, 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
Forschungsbibliothek Gotha (Schloss Friedenstein Gotha)
Veranstalter
Forschungsbibliothek Gotha (FBG)
Veranstaltungsart
Ausstellung
Publikum
öffentlich

Kuratorenführung durch die Ausstellung "Bücher bewegen", die im Rahmen des Jubiläums "375 Jahre Forschungsbibliothek Gotha" bis zum 19.6.2022 zu sehen sein.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich per E-Mail an:  veranstaltungen.fb@uni-erfurt.de

Treffpunkt: Eingang Spiegelsaal, Schloss Friedenstein

Die Kuratorin der Ausstellung, Dr. Kathrin Paasch führt an folgenden Terminen durch die Ausstellung:

  • Mittwoch, 4. Mai, 17 Uhr
  • Mittwoch, 1. Juni, 17 Uhr
  • Mittwoch, 8. Juni, 17 Uhr
  • Samstag, 7. Mai, 14 Uhr
  • Samstag, 18. Juni, 14 Uhr

Weitere öffentliche Führungen durch die Ausstellung finden an folgenden Terminen statt: 13. April, 20. April, 27. April, 18. Mai, 25. Mai – jeweils um 13 Uhr.

Die Ausstellung geht der bewegten Geschichte der Forschungsbibliothek Gotha, der Herkunft der Bücher sowie Schreib- und Gedankenbewegungen ihrer Lesenden nach. Sie erzählt Gothaer Buch- und Bibliotheksgeschichte(n) von der Bibliotheksgründung 1647 bis in das 21. Jahrhundert. Sie zeigt Kostbarkeiten und Kuriositäten, stellt bibliothekarischen Alltag vor und widmet sich den Umbrüchen in der Bibliotheksgeschichte aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Über das Jubiläumsjahr

2022 ist für die Forschungsbibliothek Gotha ein besonders bewegtes Jahr. Wir feiern unser 375. Gründungsjubiläum. Unter dem Leitgedanken „Bücher bewegen“ erwarten Sie eine Reihe von Veranstaltungen vor Ort und im Netz. Das Jubiläumsjahr ist zugleich eine Zäsur in der Geschichte der Forschungsbibliothek und eine Zeit der großen Herausforderungen. Für die bauliche Ertüchtigung des Ostturms von Schloss Friedenstein, in dem die Bibliothek seit dem Ende des 17. Jahrhunderts beheimatet ist, ziehen wir mit einem großen Teil unserer Bücher aus. Gleichzeitig wollen wir für unsere Nutzer*innen in der Bibliothek und im virtuellen Raum optimale Möglichkeiten schaffen, weiter miteinander und mit unseren hervorragenden Bibliotheksobjekten und -sammlungen zu forschen und zu arbeiten.

Sascha Salatowsky
Dr. Sascha Salatowsky
Wissenschaftlicher Referent Öffentlichkeitsarbeit und Wissenschaftskommunikation
(Forschungsbibliothek Gotha)
Forschungsbibliothek Gotha (Gotha, Schlossplatz 1)