4. Mär 2022, 12:00 Uhr - 5. Mär 2022, 18:00 Uhr | Philosophische Fakultät, SPF Religion. Gesellschaft. Weltbeziehung., Forschung

Modernity and the Construction of Sacred Space

Veranstaltungsort
online
Veranstalter
Professur für Allgemeine Religionswissenschaft
Referent(en)
verschiedene
Veranstaltungsart
Workshop
Publikum
öffentlich mit Anmeldung

Workshop in englischer Sprache an der Professur für Allgemeine Religionswissenschaft.

Online-Workshop (Veranstaltungssprache: Englisch) "Die Moderne und die Konstruktion des sakralen Raums", organisiert von der Professur für Allgemeine Religionswissenschaft (Dr. Aaron French, Prof. Dr. Katharina Waldner) an der Universität Erfurt in Kooperation mit dem Erfurter RaumZeit-ForschungsZentrum (ERZ) .

In den Vorträgen wird die Frage nach dem "sakralen Raum" aus interdisziplinärer Perspektive neu gestellt, wobei der Fokus auf Religion, Raum, Architektur und Esoterik in der Moderne liegt. Wie werden religiöse Ideen - insbesondere solche, die sich auf "sakrale" oder "heilige" Räume beziehen - über geografische und kulturelle Grenzen hinweg transformiert und konstruiert, und wie werden ‚heilige‘ Orte und Gebäude in moderne Gesellschaften integriert? Diese und weitere Themen werden in diesem internationalen Workshop erörtert.

Anmeldung

Zur Teilnahme und um den Webex-Link zu erhalten, melden Sie sich bitte per E-Mail bei Aaron French an.

E-Mail an aaron.french@uni-erfurt.de schreiben