19. Mär 2021, 16:00 Uhr - 19:30 Uhr | Philosophische Fakultät

Nowruz 1400 – Interkulturelles Neujahrsfest

Veranstaltungsort
online
Reihe
Eine etwas andere Archäologie des Wissens
Veranstalter
Ruhr-Universität Bochum, Universität Erfurt, Hafis Institut Berlin, Theater Erfurt (Studiobox), Radio FREI Erfurt und Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V.
Veranstaltungsart
Party/Feier
Publikum
öffentlich

Gefeiert wird der Beginn des Neujahrsfestes Nowruz 2021: 1400 - des iranischen Hijri-SchamsiKalenders. Die Veranstaltung ist Teil der gemeinsamen Veranstaltungsreihe "Eine etwas andere Archäologie des Wissens" der Ruhr-Universität Bochum, Universität Erfurt, Hafis Institut Berlin, Theater Erfurt (Studiobox), Radio FREI Erfurt und Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V..

Veranstaltungssprache: Deutsch, Persisch

Musik: Miral und Hussein (traditionelle persische und kurdische Melodien; Instrumente: Tar, Tanbur, Kamantsche, Tombak, Sackpfeife)

Wir feiern gemeinsam den Beginn des Neujahrsfestes Nowruz 2021: 1400 - des iranischen Hijri-SchamsiKalenders. Dieses Fest ist im Sonnenkalender der Jahresbeginn und fällt in diesem Jahr auf den 20. März 2021 um 10:37 (MEZ). Nowruz wird von verschiedenen Kulturen in Süd-, West- und Zentralasien besonders in Iran, in Afghanistan und in kurdischen Kulturgebieten gefeiert. Dieses kulturübergreifende Nowruz-Fest nehmen wir zum Anlass, um an seinem Vorabend kulturelle Vielfältigkeit und Pluralität miteinander zu feiern. Wir laden alle Interessierten herzlich dazu ein!

Programm

  • 16:00 Uhr Begrüßung Dr. Yahya Kouroshi (Ruhr Universität Bochum), Prof. Sabine Schmolinsky (Universität Erfurt), Solveig Negelen (Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V.)
  • 16:15 Uhr Orientalische Nowruz-Musik Teil 1
  • 16:20 Uhr Was ist NOWRUZ? Kurze Einführung über Geschichte, Bräuche und Aktualität des interkulturellen NowruzFestes (Dr. Y. Kouroshi)
  • 16:35 Uhr Orientalische Nowruz-Musik Teil 2
  • 16:45 Uhr Parnian (Dokumentarfilm 2001, Iran, Regisseur: Orod Attarpour) Original: Persisch mit englischen Untertiteln
  • 17:20 Uhr Filmgespräch mit Orod Attarpour, Vorstellung und Moderation Dr. Y. Kouroshi
  • 17:50 Uhr Pause, Essen, Trinken in gemeinsamen virtuellen Pausenräumen
  • 18:10 Uhr Schlussworte Dr. Heydar Shadi, Markus Weckesser (Theater Erfurt)
  • 18:30 Uhr Orientalische Nowruz-Musik Teil 3
  • ab 18:45 Uhr get together in virtuellen Pausenräumen, Austausch in kleinen Gruppen
  • Ende gegen 19:30 Uhr

Anmeldung per E-Mail unter andere.archaeologie.wissen@gmail.com

Jetzt anmelden