10. Jan 2022 | Philosophische Fakultät, Studium

Online-Training gegen Lern- und Prüfungsstress

Veranstaltungsort
online
Veranstalter
Studierende im Master Psychologie
Veranstaltungsart
Workshop
Publikum
Studierende der Uni Erfurt

Studierende im Master Psychologie haben ein mehrteiliges Online-Training entwickelt, das ihren Kommilitonen dabei helfen soll, wissenschaftlich fundiertes Wissen zu erwerben, um Studien und Prüfungsstress zu reduzieren und damit den Studienerfolg zu maximieren.

Das Ganze gibt's vom 10. bis 30. Januar in 18 verständlich aufbereiteten etwa zehnminütigen Videos auf der E-Learning Plattform Moodle.

Dabei gib tes  jeweils drei Videos zu den Themenblöcken "Lernstrategien, Zielsetzung, Zeitmanagement, Studienmotivation, Konzentration und Prokrastination" und als Begleitmaterial digital ausfüllbare Arbeitsblätter und Selbsttests, um die vertiefte Auseinandersetzung mit den Inhalten zu fördern. Mittels einer Vor- und einer Nachbefragung soll die Wirkung des Trainings anschließend evaluiert werden.

Wer dabei sein möchte, kann an der Vorbefragung unter https://www.soscisurvey.de/trainingsstudie_srl/ teilnehmen und wird damit automatisch in den Moodle-Raum eingeschrieben, in dem die Videos bis Ende Januar abgerufen werden können. Zu Beginn jeder neuen Woche werden weitere Videos freigeschaltet, die Teilnehmer*innen können selbst entscheiden, welche Videos sie wann bearbeiten möchten. Dabei wird zu Beginn jeweils eine Ansprechperson mit Kontaktmöglichkeit genannt, falls doch mal Fragen oder Probleme auftauchen.

Weitere Informationen zum Projekt gibt es in der verlinkten News vom 3. Januar.