Philosophische Fakultät, Studium

Projektforum 2022

Datum
2. Jul 2022, 13:30 Uhr - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort
Hörsaal 1, KIZ und im Livestream
Veranstalter
Seminar für Kommunikationswissenschaft
Veranstaltungsart
Party/Feier
Publikum
öffentlich

Auch 2022 verabschiedet das Seminar für Kommunikationswissenschaft seine Bachelor-Studierenden des sechsten Semesters im Hauptfach Kommunikationswissenschaft im feierlichen Rahmen. Im Rahmen der Veranstaltung präsentieren die fünf Projektgruppen die Ergebnisse der Projektstudienphase 2021/2022. Die Veranstaltung findet hybrid statt.

Programm:

 

  • 13.30 Uhr Empfang im Hörsaal 1 (KIZ)
  • ab 14 Uhr
    • Grußworte Prof. Dr. Sven Jöckel (Seminarsprecher) und Prof. Dr. Beate Hampe (Vizepräsidentin für Internationales der Universität Erfurt)
    • Festrede Jan Hollitzer (Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen)
    • Vorstellung der Projektgruppen
  • gegen 17.30 Uhr Verleihung des Förderpreises des Erfurter Vereins für Kommunikation und Medien e.V.

Dem Livestream können Sie am Veranstaltungstag ab 13.45 Uhr mit einem Klick auf den folgenden Link beitreten: 

https://uni-erfurt.webex.com/meet/philfak.kw. Das Webex-Meeting können Sie dann über Ihren Browser verfolgen oder eine App für Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät nutzen (https://www.webex.com/de/downloads.html).

 

Themen der diesjährigen Projektgruppen:

  • Internationale Auslandsberichterstattung über die Bundestagswahl 2021: Eine Momentaufnahme des politischen Deutschlandbildes
  • True Crime: Wie werden Verbrechen, Verbrechensaufklärung und -bekämpfung in deutschen True Crime On-Demand Angeboten dargestellt? Eine formatübergreifende Analyse deutscher True Crime Podcasts, Serien und Printmagazine
  • Intermedia-Agenda-Setting zwischen Online-Journalismus und Sozialen Medien: Die Beeinflussung der Online-Berichterstattung über den Israel-Gaza-Konflikt im Mai 2021 durch deutschsprachige nicht-etablierte Akteure
  • Kognitive Dissonanz im Impfkontext: Eine mehrmethodische Untersuchung des Einflusses von kognitiver Dissonanz auf die selektive Mediennutzung in Bezug zur Covid-19-Impfung
  • Die Darstellung sexueller Orientierungen in unterhaltenden Fernsehformaten im deutschsprachigen Raum - eine Untersuchung der zeitlichen Entwicklung am Beispiel der Daily Soap Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Ansprechpartnerin

Lehrbeauftragte
(Seminar für Medien- und Kommunikationswissenschaft)
Sprechzeiten
Bitte beachten Sie, dass ab 1. Oktober 2022 Herr Dr. Markus Seifert wieder die Rolle als Studienfachberater für den Bachelorstudiengang Kommunikationswissenschaft innehat.
zur Profilseite