| Erfurt Laboratory for Empirical Research, Forschung

Studien im ErfurtLab ab sofort wieder möglich

Das Erfurt Laboratory for Empirical Research (ErfurtLab) der Universität Erfurt nimmt auf der Grundlage eines mit der Hochschulleitung abgestimmten Hygieneschutzkonzeptes seinen Betrieb schrittweise wieder auf.

Nachdem das ErfurtLab seine Türen im März, vor dem Hintergrund der weltweiten, raschen Ausbreitung des Corona-Virus, schließen musste, konnte ein Großteil der Untersuchungen nur noch in Form von Online-Befragungen stattfinden. Seit Montag, 29. Juni 2020, können Befragungen unter Einhaltung zusätzlicher Hygienemaßnahmen wieder vor Ort durchgeführt werden.Die wichtigsten Maßnahmen zum Schutz der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind die Einhaltung eines Mindestabstandes, zusätzliche Handhygiene und die regelmäßige Lüftung der Laborräume. Außerdem werden vorläufig nicht alle verfügbaren Arbeitsplätze genutzt.

Die erste Studie startete bereits am Montag, weitere Erhebungen, die infolge der Schließung verschoben wurden, werden in den kommenden Wochen folgen.