| Interne Serviceseiten, Forschung, Hochschule, Service

Universität Erfurt vergibt Initialisierungsstipendien

Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses schreibt die Universität Erfurt Initialisierungsstipendien aus, die Postdoktorand*innen unterstützen sollen, einen eigenen Drittmittelantrag vorzubereiten. Eine Bewerbung ist noch bis zum 31. März 2021 möglich.

Die Monatliche Fördersumme beträgt 1.600 Euro (zzgl. Zuschlägen) für maximal zwölf Monate. Eine Anbindung des Forschungsvorhabens an die Universität Erfurt wird dabei erwartet. Die Stipendiaten werden von der Antragsberatung und durch Karrierecoaching begleitet.

Informationen zu den Förderungsvoraussetzungen und einzureichenden Bewerbungsunterlagen können Sie der Ausschreibung und den dazugehörigen Dokumenten auf unserer Website unter Ausschreibungen entnehmen. Bitte nehmen Sie vor einer Bewerbung persönlichen Kontakt auf.

Antrags- und Karriereberatung | Forschungsförderung
(Stabsstelle Forschung und Nachwuchsförderung)
Verwaltungsgebäude / Raum 0.32
Sprechzeiten
nach Vereinbarung
zur Profilseite