20. Mai 2021, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr | Philosophische Fakultät

War Adam als Inhaber der "Einheitssprache" Katholik oder Kommunist?

Veranstaltungsort
online
Reihe
Eine etwas andere Archäologie des Wissens
Veranstalter
Kooperationsveranstaltung von Universität Erfurt und Ruhr Universität Bochum
Referent(en)
Dr. Yahya Kouroshi (RUB)
Veranstaltungsart
Workshop
Publikum
öffentlich mit Anmeldung

Online-Workshop "War Adam als Inhaber der Einheitssprache“ Katholik oder Kommunist? Sprache von Adam, Eva und Vogelsprache" mit Texten und Lektüren von Fariduddin Attar, Jalal al-Din Rumi und Søren Kierkegaard (Furcht und Zittern). Im Anschluss findet ein Vortrag von Dr. Yahya Kouroshi (RUB) statt.

Die Veranstaltungsreihe "Eine etwas andere Archäologie des Wissens" thematisiert interkulturelle Themenfelder und interdisziplinäre Fragestellungen. Nach einem Vortrag, zu dem auch entsprechende Lektüre angeboten wird, findet jeweils eine Diskussionsrunde statt. Die Veranstaltung richtet sich speziell an Studierende in höheren Semestern, Doktorand*innen und Postdocs aller kultur- und geschichtswissenschaftlichen Disziplinen, die einen tieferen Einblick in die interdisziplinären Forschungsdebatten gewinnen möchten.

Anmeldung: andere.archaeologie.wissen@gmail.com