| Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Veranstaltungen

Weihnachtliche Schätze aus dem historischen Kinderbucharchiv

Welche Erinnerungen an das Weihnachtsfest wecken beliebte Kinderbücher und Lieder von einst? Dieser Frage und dem besonderen Weihnachtsgefühl geht eine Veranstaltung nach, zu der die Stadt Erfurt gemeinsam mit der Universität Erfurt am Dienstag, 20. Dezember, in die Stadtbibliothek am Domplatz einlädt. Beginn ist um 16 Uhr.

In der Reihe "Schätze aus dem historischen Kinderbucharchiv" werden dieses Mal nicht nur Bücher zum Thema "Weihnachten" vorgestellt, sondern auch beliebte Kinderlieder aus der DDR-Zeit. Die Veranstaltung ist in Zusammenarbeit mit der Universität Erfurt entstanden und bietet dem Publikum neben dem Vortrag bekannter Weihnachtslieder und literarischer Texte auch die Gelegenheit zu Gespräch und gegenseitigem Austausch. Die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek und der Universität Erfurt werden dabei von der Pianistin Christin Wagner unterstützt.

Um Anmeldung wird gebeten: telefonisch unter 0361 655-1590 oder per E-Mail unter veranstaltungen.bibliothek@erfurt.de.