8. Jun 2021, 18:00 Uhr | Campus Gotha, Forschungskolleg Transkulturelle Studien, Philosophische Fakultät, SPF Wissen. Räume. Medien.

Welchen Beitrag kann historische Epistemologie zur Corona-Diskussion leisten?

Veranstaltungsort
online
Reihe
Tuesday Talks
Veranstalter
Forschungskolleg Transkulturelle Studien / Sammlung Perthes
Referent(en)
Cornelius Borck (Lübeck)
Veranstaltungsart
Vortrag
Publikum
öffentlich mit Anmeldung

Online-Vortrag "Welchen Beitrag kann historische Epistemologie zur Corona-Diskussion leisten?" von Cornelius Borck (Lübeck) im Rahmen der Reihe Tuesday Talks. Die Veranstaltung findet gemeinsam mit dem Kolloquium Wissenschaftsgeschichte statt.

Die Vorträge finden digital statt. Zur Anmeldung senden Sie bitte eine E-Mail an: fkts.gotha@uni-erfurt.de.

Jetzt anmelden