8. Oktober 2021 | Universität Erfurt

82/2021 Ausbildung zur*zum Verwaltungsfachangestellten

Die staatliche Universität Erfurt ist eine geisteswissenschaftliche Hochschule mit kultur- und gesellschaftswissenschaftlichem Profil. Nicht nur als Studien- sondern auch als Ausbildungsort bietet die Hochschule ein spannendes und vielseitiges Arbeitsumfeld.
Der zentrale Verwaltungs- und Servicebereich der Universität Erfurt umfasst neben fünf Dezernaten auch mehrere Stabsstellen.

In der zentralen Verwaltung wird zum 01.09.2022 folgende Ausbildungsstelle angeboten:

Ausbildung
zur*zum Verwaltungsfachangestellten

Aufgabengebiet

Verwaltungsfachangestellte sind ausgebildete Fachkräfte des öffentlichen Dienstes, die eine Vielzahl abwechslungsreicher Büro- und Verwaltungsarbeiten service- und dienstleistungsorientiert erledigen. Sie erteilen u. a. Auskünfte, bearbeiten Vorgänge, führen Akten, wenden Rechtsvorschriften an, erarbeiten Entscheidungen und erstellen Bescheinigungen.

Im Rahmen einer dreijährigen dualen Ausbildung werden Ihnen die berufsspezifischen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt. Um einen möglichst großen Überblick über die Abläufe der Universität zu bekommen, erfolgt die Ausbildung nach einem internen Ausbildungsplan in verschiedenen Dezernaten/Abteilungen. Die theoretischen Kenntnisse werden in Weimar in der Staatlichen Berufsbildenden Schule für Wirtschaft/Verwaltung und Ernährung sowie an der Thüringer Verwaltungsschule vermittelt.

Was wir erwarten:

  • Realschulabschluss oder Abitur
  • gute Noten in Deutsch und Mathematik, wünschenswert in Wirtschaft/Recht und
    Englisch
  • Interesse an der Anwendung von Gesetzen und Verwaltungsvorschriften sowie im Umgang mit moderner Bürokommunikation
  • gutes sprachliches Ausdrucksvermögen
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen
  • Sorgfalt, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Was wir bieten:

  • einen interessanten und vielfältigen Ausbildungsplatz mit Einblick in den Alltag der Campus-Universität
  • einen strukturierten Ausbildungsplan und individuelle Betreuung
  • flexible Arbeitszeiten bei einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden
  • ein freundliches Arbeitsklima mit aufgeschlossenen Kolleg*innen und Vorgesetzten
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach TVA-L BBiG

Anmerkungen

Nähere Informationen zur Ausbildung erhalten Sie unter: https://www.uni-erfurt.de/universitaet/arbeiten-an-der-universitaet/ausbildung.

Rückfragen richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an bewerbung@uni-erfurt.de.

Die Universität Erfurt engagiert sich für Diversität und Geschlechtergerechtigkeit. Sie ist als „familiengerechte hochschule“ auditiert. Die Stellenausschreibung richtet sich in gleicher Weise an männliche und weibliche Bewerber*innen. Schwerbehinderte Menschen sowie diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung, fachlicher Leistung und Befähigung bevorzugt eingestellt.

Die Universität Erfurt fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Gleitzeit, Homeoffice und andere Flexibilisierungsmaßnahmen. Sie fördert Ihre berufliche Entwicklung durch Weiterbildungsmöglichkeiten und bietet im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements verschiedene Gesundheits- und Präventionsangebote an.

Bewerbung/Frist

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) senden Sie bitte ausschließlich in Papierform unter Angabe der Kennziffer bis zum 07.11.2021 an:

Universität Erfurt • Dezernat 2: Personal • Postfach 90 02 21 • 99105 Erfurt

Hinweise zum Datenschutz

Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber o. g. Stelle(n) schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung u. U. dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.

Die weiteren Hinweise zum Datenschutz gemäß Art. 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) entnehmen Sie bitte dem Hinweisblatt („Datenschutzhinweise für Bewerber*innen“) auf unseren Internetseiten unter https://www.uni-erfurt.de/universitaet/arbeiten-an-der-universitaet/stellenausschreibungen.

Hinweis zur Kostenübernahme

Aus Kostengründen bitten wir darum, die Unterlagen in Kopie zu übersenden, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden.

Die durch die Bewerbung entstehenden Kosten werden nicht durch die Universität Erfurt übernommen.

Kennziffer
82/2021
Beschäftigungsumfang
Vollzeit
Einsatzort
Universität Erfurt Nordhäuser Straße 63 99089 Erfurt
Bewerbungsfrist
07.11.2021
Bewerbungsadresse
Universität Erfurt, Dezernat 2: Personal Postfach 90 02 21 99105 Erfurt