Software

Dienstbeschreibung

Die Softwareverteilung ( teilweise inkl. Konfiguration ) und Bereitstellung von Zugriffen auf zusätzliche Hardware ( z.B. Netzwerkdrucker) erfolgt für die vom URMZ betreuten Geräte automatisch. Auf jedem dieser Arbeitsplatzsysteme (APS) ist dafür der entsprechende Agent installiert, der in Kontakt mit dem Server im URMZ steht und regelmäßig auf neue bzw. aktualisierte Software und Einstellungen prüft und bei Bedarf installiert. Die Verteilungen erfolgen nach erfolgreicher Anmeldung des Nutzers am Computer und sind in der Regel für den Benutzer sichtbar (Anwendungs-Fenster).

Desktop-Computer (keine mobilen Geräte) werden nachts geweckt und Verteilungen automatisch installiert. Dies erspart Ihnen eventuelle Wartezeiten bei der Anmeldung. Im Regelfall werden so alle computerbezogenen Verteilungen über Nacht installiert.

Sollten Sie Software für ein Uni-Gerät benötigen, schreiben Sie uns eine Mail an rz@uni-erfurt.de mit der Inventarnummer des Geräts. Sollte die Software erst beschafft werden müssen, schreiben Sie bitte eine Mail an softdist@uni-erfurt.de

Service-Zielgruppe:

Basisdienst

Voraussetzung für die Nutzung des Dienstes:

Voraussetzung für die Nutzung des Dienstes:

  • vom URMZ betreutes Arbeitsplatzsystem (APS)
  • Software geeignet für automatisierte Verteilung (Klärung nach Antragstellung)
  • Lizensierung lt. UNIEF-Lizenzverwaltung

Service-Verantwortliche/r:

Matthias Kühm