Universität Erfurt

Universitätsrechen- und Medienzentrum

Bereitstellung von Webspace

Webseiten im einheitlichen Webauftritt der Universität Erfurt

Für Fakultäten, Professuren und Einrichtungen der Universität Erfurt wird zur Erstellung und Pflege ihrer Webpräsenzen (Websites) im Corporate Design der Universität Erfurt das Content-Management-System (CMS) TYPO3  eingesetzt.

Von den jeweiligen Einrichtungen/Professuren benannte Redakteure geben die Inhalte ein. Layout und formale Funktionalität werden durch die Administratoren des Systems gewährleistet. Es werden keine besonderen Programme benötigt. Die Pflege des Systems erfolgt über den Webbrowser. Zur Einführung in das Arbeiten mit TYPO3 werden Schulungen angeboten. Eine E-Mail-Helpline unterstützt Sie bei Problemen.

Vergabe von Webadressen

Sie können Wunschadressen angeben.

Aufbau der Adressen:  www.uni-erfurt.de/Name der Präsenz/Projektname

Registrierung von besonderen Domains ist nur in Ausnahmefällen und nach Klärung der Kostenfrage möglich.

Ein Content Management System (CMS) ist ein Werkzeug, um Inhalte (engl. content) zu verwalten und diese auf einfache Art im Internet zur Verfügung zu stellen. Weitere Funktionen eines CMS sind Medienverwaltung und Benutzer- und Workflowmanagement.

TYPO3 ist ein OpenSource-Content-ManagementSystem mit großer Verbreitung im universitären Bereich. Es bietet sowohl für Frontend als auch für das Backend die Unterstützung einer Vielzahl von Sprachen. Es wird durch eine große Community ständig weiterentwickelt. Es ist über Module (Extensions) erweiter- und anpassbar.

Reiner Webspace (www2)

Darüberhinaus bieten wir besonders für Projekte mit spezifischeren Anforderungen (Datenbankzugriff, Funktionalitäten, die nicht im Webauftritt der Universität erfüllt werden können) den herkömmlichen Webserver www2.uni-erfurt.de an.

Hier erhalten Sie Zugriff auf leeren Webspace erreichbar unter der Adresse "projekte.uni-erfurt.de/projektname"

Gestaltung und Programmierung erledigen Sie. Sie können PHP-Programme einsetzen und/oder MySQL-Datenbanken nutzen. Standardmäßig stehen Ihnen 2 GB Webspace zur Verfügung. Der Speicherplatz kann bei Bedarf auch vergrößert werden.

Bitte beachten Sie: Als Nutzer sind Sie für die Aktualisierung und Sicherheit der eingesetzten Webanwendungen selbst verantwortlich.

Das bedeutet:

  • regelmäßige Wartung und Pflege der Seite
  • Einhaltung datenschutzrechtlicher Regelungen
  • zeitnahes Einspielen von Sicherheitspatches
  • Gewährleistung der langfristigen Betreuung
  • Belastung des Servers (z.B. bei Onlineanmeldeverfahren) darf nicht zum Ausfall des Servers führen

Wir beraten Sie gerne bei speziellen Fragen.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl