Universität Erfurt

Universitätssportverein Erfurt e.V.

2. Kinderturntest im USV Erfurt

2. Kinderturntest im USV Erfurt

2. Kinderturntest im USV Erfurt

18. Juni 2015. Die Nachwuchsarbeit wird im zweitgrößten Erfurter Sportverein groß geschrieben. Den ca. 150 Mitgliedern der Sektion Kindersport wird in jedem Jahr viel Etabliertes und stetig Neues geboten. Den Kinderturntest kann man nach der diesjährigen Veranstaltung fast zu den altbewährten Veranstaltungen zählen, da die Durchführung trotz Verdopplung der Teilnehmerzahlen tadellos funktioniert hat.

Die USV Erfurt-Nachwuchssportler von zwei bis sechs Jahren erschienen am Nachmittag gut gewappnet in der Sporthalle der Universität Erfurt. Nach der Begrüßung und einer gemeinsamen Aufwärmung unter Anleitung von Abteilungsleiterin Andrea Borris und Jakob Müller verteilten sich die kleinen Sportlerinnen und Sportler auf die Stationen. In den vier Testaufgaben Rumpfbeugen, Balancieren rückwärts auf der umgedrehten Langbank, seitliches Hin- und Herspringen und Standweitsprung sollten sich die Kinder beweisen.

Fachlich wurde die Veranstaltung bestens von Elke Lämmchen-Preidel, Lehrreferentin des Thüringer Turnverbandes e.V., begleitet, die es sich nicht nehmen ließ selbst eine Station im sportlichen Getümmel zu übernehmen. Auch der Kooperationspartner SSV Erfurt Nord entsendete Geschäftsführerin Christina Möller, die an der Langbank den kleinen zur Seite stand. Lukas Schildbach, TK, übernahm die Anmeldung mit der Messung und Eintragung der Körpergröße und des Gewichtes im Anmeldebogen, was zum Prozedere des Tests gehört.

Die Übungsleiterinnen und Übungsleiter der USV-Kindersportgruppen hatten in den 1,5 h der Test-Phase einige Motivationsarbeit zu leisten, die Tests kindgerecht anzuleiten und belohnende High-Fives am laufenden Band zu verteilen. „Der gute Zuspruch zu unserer Veranstaltung ist der Arbeit unserer Übungsleiterinnen und Übungsleiter im Kindersport zu verdanken. Jede Woche planen sie ein altersgerechtes Programm für die Eltern-Kind-Bewegungsstunde und begeistern die Teilnehmer für die Umsetzung.“ so USV Erfurt Geschäftsführerin Christina Sonnenfeld.

Die goldenen USV-Medaillen wurden am Ende der Veranstaltung an 72 Kinder übergeben. Zur Stärkung labten sich die Kinder an gesunden Obst- und Gemüsesticks sowie Wiener Würstchen auf dem Außengelände der Sporthalle.

 

Text: Christina Sonnenfeld
Fotos: USV Erfurt

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl