Universität Erfurt

Universitätssportverein Erfurt e.V.

Christoph Weigel holt Landesmeistertitel über 10.000 Meter: Adrian Panse bei Magdeburger-Allee-Lauf noch etwas schneller

Christoph Weigel holt Landesmeistertitel über 10.000 Meter

Christoph Weigel ist neuer Landesmeister über 10.000 Meter auf der Bahn. Der gebürtige Schalkauer, der für den USV Erfurt startet, gewann am Samstag auf der Leichtathletikanlage in Ichtershausen in einer Zeit von 35:08 Minuten seinen ersten, hart erkämpften Titel. „Das war nicht mit normalen Laufbedingungen vergleichbar“, sagte der glückliche Titelträger im Ziel. Bei 32 Grad entwickelt sich die Jagd über die 25 Stadionrunden zu einer Hitzeschlacht, die der 28-jährige Ilmenauer am Ende mit13 Sekunden Vorsprung vor Steffen Tostlebe (35:21) vom SV Blau-Weiß Bürgel und Christoph Brandt (35:40) vom USV Erfurt für sich entschied.

Am Vormittag ging es offenbar noch etwas besser, denn Vereinskamerad Adrian Panse war im Fernduell bei seinem 10-Kilometerlauf auf der Magdeburger Allee in Erfurt über die gleiche Distanz in 34:11 Minuten etwas schneller. Der 24-jährige USV-Läufer, der in Kassel studiert, siegte souverän mit einem Vorsprung von mehr als vier Minuten vor Thoralf Weber (38:57) und Markus Stöhr (39:31).

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl