Universität Erfurt

Universitätssportverein Erfurt e.V.

Silber im Kugelstoßen für Luise Weber: Sportliches Duo der Uni Erfurt zur DHM erfolgreich

Silber im Kugelstoßen für Luise Weber

Mehr als 500 Studierende nahmen am 13. / 14. Mai an der Deutschen Hochschulmeisterschaft (DHM) Leichtathletik in Münster teil. Erfurt war mit zwei erfahrenen Athleten vertreten.

Theodor Popp, seit Januar Thüringer Hochschulmeister im Winter-Crosslauf, meldete in der Disziplin über 5000 m. Für ihn war es die erste Teilnahme an einer nationalen Hochschulmeisterschaft. Ausgetragen wurde der Wettkampf am Abend des ersten Veranstaltungstages um 20.00 Uhr auf der neuen Sportanlage der Uni Münster am Horstmarer Landweg. Der Lauf über zwölf Stadionrunden startete auf hohem Niveau und Popp fand eine gute Position im Mittelfeld. In der finalen Phase des Rennens konnte der Erfurter Student zwei Athleten überholen und kam schließlich nach 15:20,86 min als 6. der DHM ins Ziel. Sieger wurde in 14:52,30 min Nic Ihlow von der Uni Leipzig.

„Über meine eigene Zeit und Platzierung bin ich super glücklich. Ein kleines Highlight war das gemeinsame Auslaufen fast aller Teilnehmer, die sich spontan zu einer großen Laufgruppe zusammenfanden und so joggend den Wettkampf auswerteten.“ resümierte Theodor Popp.

Luise Weber trat bereits zum sechsten Mal zu Deutschen Hochschulmeisterschaften an. An ihrer Seite ASV-Trainer und Motivator Richard Debuch. Die Kugelstoßer traten ebenfalls am Mittwochabend zum Ausscheid an. Weber war mit den Leistungen der ersten Durchgänge nicht ganz zufrieden. Beim dritten Versuch gab sie alles und stieß die Kugel 14,19 m weit – 2. Platz!

Erleichtert und überglücklich erhielt Luise Weber die Silbermedaille „Es hat alles gepasst: Wetter, Anlage und die Vorbereitung.“

Herzlichen Glückwunsch an Luise Weber und Theodor Popp für ihre tollen Leistungen!

 

Foto 1. Luise Weber (privat)
Foto 2: Luise Weber, Lena Urbaniak, Christina Kiffe (v.l.n.r.) (privat)
Foto 3: Theodor Popp (privat)

 

 

 

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl