Universität Erfurt

Universitätssportverein Erfurt e.V.

USV-Laufteam dominiert Steinachtallauf: Siege für Hempel und Weigelt in Blechhammer – Krieghoff gewinnt in Erfurt – Brandt in Arnstadt vorn

USV-Laufteam dominiert Steinachtallauf

Steinach/Erfurt/Arnstadt. Zum Abschluss ihres Trainingslagers im Thüringer Wald haben die Läufer vom USV Erfurt am Sonntag beim 35. Steinachtallauf im Kreis Sonneberg kräftig abgeräumt. Der aus Schalkau stammende Christoph Weigelt gewann wie im Vorjahr den 10-Kilometer-Lauf in 40:34 Minuten mit rund einer halben Minute Vorsprung auf Tom Heumann vom SV Höhn. Bei den Frauen gab es einen Doppelsieg für den USV durch Rennsteiglaufsiegerin Kristin Hempel (47:31 Minuten) und Marie Brückner (48:52 Minuten). Die Erfurter Studentin passierte mit rund 2 Minuten Vorsprung auf die Drittplatzierte Anke Härtl vom TV Coburg das Ziel auf dem Sportplatz in Blechhammer.

Obwohl Adrian Panse in 01:21:58 Stunden auf der Halbmarathon-Strecke rund fünf Minuten schneller als bei seinem Sieg im Vorjahr war, musste er sich diesmal knapp Patrice Walter vom HSV Weimar geschlagen geben, der nach packendem Duell 12 Sekunden vor dem USV-Läufer ins Ziel lief. Frank Becker gewann in der Altersklasse M50 in 01:37:16 Stunden. Das USV-Laufteam, das mit insgesamt 15 Läufern am Start war, erreichte zudem noch zahlreiche weitere Podestplätze in verschiedenen Altersklassen.

Als „Stallwache“ war USV-Läufer Marcel Krieghoff beim Steiger-Honig-Lauf am Sonntag in Erfurt erfolgreich. In 46:29 Minuten setzte er sich auf der 13-Kilometer-Strecke gegen Heiko Ludewig vom gastgebenden LTV Erfurt (46:54 Minuten) und Triathlet Philipp Heinz (51:24 Minuten) durch. Seine Frau Luise belegte in 01:09:11 Stunden Platz 1 in der weiblichen Hauptklasse.

Beim 26. Hohe-Buchen-Lauf am Samstag in Arnstadt sicherte sich der Ilmenauer Christoph Brandt in 45:02 Minuten den Sieg auf der 12,2-Kilometer-Strecke. Der Läufer vom USV Erfurt hatte von Beginn an das Tempo im 46-köpfigen Starterfeld bestimmt und am Ende rund anderthalb Minuten Vorsprung vor Daniel Leese (SSV Erfurt 02, 46:38 min) und Martin Grund (SV Ichtershausen, 49:08 min).

Foto (Prescher): Das Laufteam des USV Erfurt war zum Abschluss seines Trainingslagers im Thüringer Wald erfolgreich.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl