Poster zum ICS-Projekt auf dem dbs-Symposium 2021

projekte , unterwegs
Logo ICS-G

Schäuble, L. & Neumann, S. (2021, Februar). Der Einsatz der Skala zur Verständlichkeit im Kontext (ICS-G digital) bei Kindern mit und ohne Aussprachestörung (3;0-5;11 Jahre). Poster auf dem 22. Wissenschaftlichen Symposium des Deutschen Bundesverbands für akademische Sprachtherapie und Logopädie (dbs). online

Im Rahmen zweier Postersessions stellte Lisa Schäuble ihr Promotionsprojekt zum Einsatz der ICS-G digital vor. Die Vortragende freute sich über das rege Interesse, den konstruktiven fachlichen Austausch und die Unterstützungsangebote für die Proband*innenrekrutierung!

Posterpräsentation

Thumbnail ICS digital

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Datenschutzerklärung.

Literatur zum Poster:
Dobinson, C. (2007). An investigation into the use of computers for conducting home practice of speech exercises for people with dysarthria (Unpublished doctoral dissertation, University of Newcastle upon Tyne, Newcastle upon Tyne, UK).

Dodd, B. (1995). Differential diagnosis and treatment of children with speech disorder. London: Whurr Publishers.

Fox-Boyer, A. (2014). PLAKSS-II Psycholinguistische Analyse kindlicher Aussprachestörungen. Frankfurt: Pearson.

McLeod, S., Harrison, L.J., McCormack, J. (2012a). The Intelligibility in Context Scale. Bathurst: Charles Sturt University. www.csu.edu.au/research/multilingual-speech/ics (08.01.2021).

McLeod, S., Harrison, L.J., McCormack, J. (2012b). Skala zur Verständlichkeit im Kontext: Deutsch

[Intelligibility in Context Scale: German] (trans. Sandra Neumann). Verfügbar unter www.csu.edu.au/research/multilingualspeech/ics (08.01.2021).

Neumann, S. (2014). Inklusion im Vorschulalter: Ein Projekt zur Grundlagenforschung bei Kindern mit unterschiedlicher Sprachstörungsgenese (LAPUKI). In A. Blechschmidt & U. Schräpler, (Hrsg.), Frühe
sprachliche Bildung und Inklusion
(S. 133-142). Basel: Schwabe.

Neumann, S., Rietz, C., & Stenneken, P. (2017). The German Intelligibility in Context Scale (ICS-G): reliability and validity evidence. International Journal of Language and Communication Disorders 52 (5), 585-594.

Thomas-Stonell, N.L., Oddson, B., Robertson, B., & Rosenbaum, P.L. (2012). Fokus auf den Erfolg der
Kommunikation für Kinder unter 6 Jahren (FOCUS-G)
[Focus on the Outcomes of Communication Under Six (FOCUS-G)] trans. Sandra Neumann). (verfügbar unter www.canchild.ca).

Vanryckeghem, M. & Brutten, G. (2007). The KiddyCAT: Communication attitude test for preschool and kindergarten children who stutter. San Diego, CA: Plural Publishing, Inc.

Winkler, J. & Stolzenberg, H. (1999). Der Sozialschichtindex im Bundes Gesundheitssurvey [The Social Class Index in the German Health Survey]. Das Gesundheitswesen 61, 178 183.

Logo Credits: Lisa Schäuble

  • ICS-G