Herzlich willkommen auf den Seiten des Fachgebietes Sonder- und Sozialpädagogik

Sie interessieren sich für ein Studium im Bereich Sonder- und Sozialpädagogik? Informieren Sie sich über unser Studienangebot und die Möglichkeiten der Studienfachberatung.

Sonder- und sozialpädagogische Lehrangebote fließen in folgende Studiengänge der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät ein: Bachelor Erziehungswissenschaft, Master Erziehungswissenschaften, Master of Education Grundschule, Master of Education Regelschule und Master of Education Berufsbildende Schule.

 

Bücher und akademischer Hut
Professuren und Arbeitsbereiche Überblick
Eine Gruppe Menschen
Fachschaft Wer wir sind

Studierende können zwei aus vier sonderpädagogischen Fachrichtungen wählen:

  • Emotionale und soziale Entwicklung
  • Geistige und mehrfache Behinderung
  • Lernen
  • Sprache und Kommunikation

Aktuelles

Der sozialpädagogische Blog soll von Anselm Böhmer, Mischa Engelbracht, Bettina Hünersdorf, Fabian Kessl, Vicki Täubig herausgegeben/organisiert werden

Erstes deutsches ICF-CY-basiertes Assessment zur Verständlichkeit von Kindern mit Aussprachestörungen

In einer empirischen Studie sind wir der Frage nachgegangen, wie einzelne Aspekte der Lehrerprofessionalität (z.B. pädagogisches Wissen und Überzeugungen) in Zusammenhang stehen mit dem Einsatz von kooperativen Lehr-/Lernformen im Unterricht.…

Innerhalb der Reihe „Kultur und Bildung“ ist im Mai 2020 das Fachbuch „Erziehung, Bildung und Gesundheit“ von Dr. Martin Goldfriedrich erschienen. Es beschäftigt sich mit theoretischen und empirischen Grundlegungen zur Gesundheitspädagogik

Foto Credits:

Freepik (Designed by Racool_studio)
Freepik (Designed by rawpixel.com)