News

Lernplattform unterstützt Gespräche übers Impfen

Warum zögern manche Menschen, sich impfen zu lassen? Was steckt psychologisch dahinter? Und wie kann man Argumente gegen das Impfen in einem persönlichen Gespräch entkräften, ohne die Beziehung zu diesem Menschen zu gefährden? Antworten auf diese…

Weiterlesen

Ankündigung ENHANCE Konferenz

Prof. Dr. Guido Mehlkop ist Mitorganisator der ENHANCE Konferenz, die im Rahmen seines von der DFG geförderten Projektes zu Medikamenten-(Miss)brauch zur Leistungssteigerung vom 10.-12. Dezember 2024 am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF)…

Weiterlesen

„Chancen und Risiken Künstlicher Intelligenz“: Erfurter Hochschulen laden erstmals zu gemeinsamer Ringvorlesung ein

Unter dem Titel „Chancen und Risiken Künstlicher Intelligenz“ laden die Erfurter Hochschulen in Kooperation mit der Stadt Erfurt im Sommersemester 2024 alle Interessierten erstmals zu einer gemeinsamen Ringvorlesung ein. Darin beleuchten die…

Weiterlesen

Neu im Team: Kevin Tiede

Seit 1. Februar 2024 verstärkt Dr. Kevin Tiede als wissenschaftlicher Mitarbeiter die Professur für Gesundheitskommunikation.

Weiterlesen

Medienecho zum Auftakt von #thueringenweltoffen

Schulterschluss der Unterstützer*innen der Initiative Weltoffenes Thüringen nach der Pressekonferenz am 25.01.24 im historischen Rathaus in Jena.

Weiterlesen

IPB unterstützt Initiative "Weltoffenes Thüringen"

Im Institute for Planetary Health Behaviour ist es uns eine Herzensangelegenheit, die Initiative Weltoffenes Thüringen zu unterstützen! 

Weiterlesen

Neu im Team: Sarah Pelull

Seit dem 15. Januar 2024 verstärkt Sarah Pelull als Projekt- und Netzwerkkoordinatorin das Forschungsprojekt HEATCOM, welches an der Professur für Gesundheitskommunikation angebunden ist. Frau Pelull bringt langjährige Expertise im Bereich der…

Weiterlesen

Workshop zu partizipativer Wissenschaftskommunikation

Zwischen Tyrannosaurus rex und Sibirischem Tiger wurden in der vergangenen Woche die Chancen, Herausforderungen und Formate von „Partizipativer Wissenschaftskommunikation“ im Museum für Naturkunde Berlin erarbeitet.

Weiterlesen

Exkursion in die Zukunft: Master-Studierende der Gesundheitskommunikation in Berlin

"Es gibt nicht 'die Zukunft', sondern mehrere gestaltbare Zukünfte." Unter diesem Motto stand die Exkursion der Master-Studierenden der Gesundheitskommunikation am 8. Dezember 2023 nach Berlin.

Weiterlesen

Arbeitsgruppe Gesundheitskommunikation unterstützt WHO bei globaler Gesundheitsvorsorge

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat die Arbeitsgruppe Gesundheitskommunikation von Prof. Cornelia Betsch am Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin (BNITM) zum Collaborating Center for Behavioral Research in Global Health (BRIGHT) ernannt.…

Weiterlesen

RSS Feed