Aktuelles

Kursanmeldung

Die Onlineeinschreibung zu den Sprecherziehungskursen im Wintersemester 2021/22 erfolgt erstmals über Moodle. Tragen Sie sich hierfür in den Kurs "Anmeldung Sprecherziehung WS 2021" per Selbsteinschreibung ein (Kursübersicht - Wintersemester 2021- Kurse ohne Kategorie).

https://elearning.uni-erfurt.de/course/view.php?id=9257

Der Moodle-Kurs ist ab dem 06.09.2021 geöffnet. Der Einschreibeschlüssel lautet: Sprecherziehung2021

Informationen zu den einzelnen Kurseinschreibungen finden Sie im Moodle. Beachten Sie außerdem den "Leitfaden zur Kurseinschreibung Fachbereich Sprecherziehung WiSe 2021".

Die Einschreibung für die Sprecherziehungskurse läuft noch bis zum 24.09.2021 14:00 Uhr. Derzeit sind nur noch wenige Plätze in den Montagskursen verfügbar. Eine Einführungsveranstaltung, in welcher alle organisatorischen und weitere Informationen hinsichtlich der Kurse im Wintersemester 2021/22 erläutert werden, findet am 06.10.2021 11:00 Uhr (per Webex) statt. Den entsprechenden Link erhalten Sie mit der endgültigen Kurszusage. 

Warum wird Sprecherziehung überhaupt angeboten?

Studierendengruppe

Die stimmlich-sprecherische Ausbildung an der Universität Erfurt ist mit Blick auf die spätere Tätigkeit im pädagogischen Sprechberuf elementar. Diese Berufe erfordern eine andauernde und intensive tägliche Sprechleistung.

Dabei können sich folgende Fragen ergeben:

  • In welchen Situationen setze ich meine Stimme wie ein?

  • Wie halte ich meine Stimme gesund?

  • Wie trainiere ich meine Stimme, damit ich 30 bis 40 Jahre unterrichten kann?

  • Bin ich stimmlich-sprecherisch geeignet, den Lehrberuf auszuüben?

Bin ich stimmlich für einen pädagogischen Sprechberuf geeignet?

Die Sprecherziehung dient der stimmlich-sprecherischen Grundlagenvermittlung. Vorhandene Stimm-, Sprach- und Sprechstörungen können während des Kurses nicht behandelt werden. Hierfür bestehen Kooperationen mit Fachärzt*innen, Logopäd*innen, klinischen Sprechwissenschaftler*innen oder akademischen Sprachtherapeut*innen, sodass falls erforderlich eine Therapie angeschlossen werden kann.

Um die Eignung für einen pädagogischen Sprechberuf festzustellen, empfiehlt der Fachbereich Sprecherziehung vor Aufnahme des Studiums ein phoniatrisches Gutachten.

Leistungsscheine

Die Scheine für die vergangenen Semester (bis SoSe 2019) bekommen Sie im Selbstlernzentrum (LG 1 / 338) zu den Öffnungszeiten. Scheine ab dem WiSe 2019 / 2020 werden nicht mehr ausgehändigt, die Noten können unter https://sulwww.uni-erfurt.deeingesehen werden.