Die UrbRel-Forschungsgruppe hat bisher zwei Vortragsreihen für Studierende und Interessierte an der Uni Erfurt organisiert. Im Winter 2020-21 brachten Elisa Iori und Emiliano Urciuoli ein breites Spektrum an Beiträgen zu den Zusammenhängen von Religion und Urbanität in mediterranen, nordeuropäischen, nordamerikanischen und asiatischen Städten von der Entstehung des Urbanismus bis zur Gegenwart zusammen.

Im Winter 2021-22 sammelte Susanne Rau mit Katalin Szende und Zoe Opacic Fallstudien zu der Frage, ob die Herrschaft und Autonomie mittelalterlicher Städte und die Beteiligung ihrer Bürger an der Verwaltung kommunaler Angelegenheiten als Versuchsraum von Demokratie oder als eine weitere Form der Herrschaft der Privilegierten angesehen werden kann. Die Videos der beiden Vortragsreihen sind online verfügbar.

Mittelalterliche Stadt in Europa mit blauem Himmer