Universität Erfurt

Universität Erfurt

apl. Prof. Dr. Matthias Vonken

apl. Professor für Berufspädagogik und Weiterbildung an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät

Matthias Vonken studierte Philosophie, Erziehungswissenschaften und Mathematik an der Universität Duisburg. 1999 kam er an die Universität Erfurt und wurde 2004 promoviert und 2012 für Berufspädagogik und Weiterbildung habilitiert. 2016 wurde er zum apl. Professor ernannt und leitet seither das Fachgebiet Berufspädagogik und Weiterbildung.

Forschung

Die Forschungsschwerpunkte von Matthias Vonken liegen in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung, hier insbesondere im Bereich der Kompetenzentwicklung, der Didaktik betrieblichen Lernens und der Berufsbildungstheorie.

Lehre

In der Lehre bietet Matthias Vonken neben Grundlagenvorlesungen zur Berufspädagogik und zur Weiterbildung/Erwachsenenbildung Veranstaltungen zur Didaktik beruflicher Aus- und Weiterbildung, zur Theorie der beruflichen Bildung und der Erwachsenenbildung sowie projektförmige Veranstaltungen zu zahlreichen Themen der beruflichen Bildung an. Seminare zu Evaluation und zur Personalentwicklung finden ebenfalls statt.

Ausgewählte Publikationen

  • Vonken, M. (2017). Competence, Qualification and Action Theory (Technical and vocational education and training: issues, concerns and prospects). In M. Mulder (Hrsg.), Competence-based vocational and professional education.Bridging the worlds of work and education (S. 67–82). Switzerland: Springer Verlag
  • Kattein, M., & Vonken, M. (Hrsg.) (2013). Zeitbetrachtungen. Frankfurt: Peter Lang GmbH Internationaler Verlag der Wissenschaften.
  • Vonken, M. (2010). Kompetenz und kompetentes Handeln als Gestaltung der Biografie und des Lebenslaufs (Wissen, Kommunikation und Gesellschaft). In T. Kurtz & M. Pfadenhauer (Hrsg.), Soziologie der Kompetenz (1. Aufl., S. 191–208). Wiesbaden: VS Verl. für Sozialwiss.
  • Vonken, M. (2009). „Ich kann es - aber keiner weiß es“. Berufsbildung, 63(116/117), 25–27.
  • Vonken, M. (2005). Handlung und Kompetenz. Theoretische Perspektiven für die Erwachsenen- und Berufspädagogik. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl