Theologie + X = Dein Studium

Entdecke Deine Möglichkeiten

Vom frisch gebackenen Abiturienten bis hin zur graduierten Hochschulabsolventin...

... bietet die Katholisch-Theologische Fakultät ein breites und attraktives Studienangebot. Hier erfährst Du Näheres zu den einzelnen Studienprogrammen und wozu sie dich fachlich und beruflich qualifizieren.

Entdecke Deine berufliche Vielfalt!

Vorschaubild für das Video "Theologie entdecken"

Please note: Once you watch the video, data will be transmitted to Youtube/Google. For more information, see Google Privacy.

Unsere grundständigen Studiengänge...

... sind Studiengänge, die Du studieren kannst, wenn Du z.B. frisch vom Gymnasium kommst. Sie vermitteln alle relevanten Inhalte und sind damit berufsqualifizierend. Alternativ schaffen sie die optimale Grundlage für ein weiterführendes Masterstudium. Die Katholisch-Theologische Fakultät bietet Dir als grundständige Studiengänge den "Magister Theologiae" oder den Bachelor "Katholische Religion" an sowie verschiedene Möglichkeiten zum Studium im Lehramt an. Hier erfährst du mehr:

Unser theologisches Vollstudium: "Magister Theologiae"

Unser theologisches Vollstudium: "Magister Theologiae"

Der "Magister Theologiae" ist ein theologisches Vollstudium. Er widmet sich ganzheitlich der Erforschung und dem Studium der Theologie in ihren vier Hauptbereichen: der systematischen, der biblischen und der praktischen Theologie sowie der Kirchengeschichte. In zehn Semestern schließt Du das Studium mit dem akademischen Grad "Mag. theol." ab – ideal für einen Einstieg in die verschiedensten Zweige der Kirchenarbeit.

Weitere Informationen zum "Magister Theologiae" in unserer Studiendatenbank

Unser Bachelor: "Katholische Religion" (+ Zweitfach nach Wahl)

Unser Bachelor: "Katholische Religion" (+ Zweitfach nach Wahl)

Unser Bachelor "Katholische Religion" wird als sogenannter "Zwei-Fachbachelor" studiert, d.h. Studierende wählen sich ein Haupt- und ein Nebenfach. Hier bietet die Universität Erfurt unzählige Kombinationsmöglichkeiten: von Literatur oder Anglistik und internationale Beziehungen bis hin zu Kommunikationswissenschaft oder Management, sodass Studierende sich einen interdisziplinären Studiengang nach ihren persönlichen Interessen zusammenstellen können. Bei der Suche nach einer passenden Fächerkombination hilft auch der "Studimat". Der Bachelor "Katholische Religion" kann sowohl als Haupt- als auch als Nebenfach belegt werden und ist außerdem die Anlaufstelle für alle, die gern auf Lehramt studieren möchten.

Weitere Informationen zum Bachelor "Katholische Religion" in unserer Studiendatenbank

Unsere Lehramtsstudiengänge

Unsere Lehramtsstudiengänge

Du möchtest gern Religionslehrer*in werden? Die Uni Erfurt bietet Dir verschiedene Wege an, wie du Dich auf den Lehrberuf an den Schulformen Grundschule, Regelschule und Gymnasium vorbereiten kannst.

Grundschule
Um Religionsleher*in an Grundschulen zu werden, studierst Du an der Uni Erfurt den Studiengang "Primare und elementare Bildung" als Hauptstudienrichtung und das Fach "Katholische Religion" als Nebenfach.

Regelschule
Um Religionslehrer*in an Regelschulen zu werden, hast Du an der Uni Erfurt zwei Möglichkeiten:
1. Du studierst Du den Bachelor "Katholische Religion". Hier nimmst Du Dir ein weiteres Studienfach als zweites Schulfach hinzu. Auf der Suche nach einer passenden Fächerkombination hilft Dir auch der "Studimat".
2. Alternativ kannst Du Dich auch mit dem Staatsexamen auf den Lehrberuf an der Regelschule vorbereiten. Dafür bieten wir dir einen Kooperationsstudiengang mit der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Gymnasium
Um Religionslehrer*in am Gymnasium zu werden, bieten wir Dir einen Kooperationsstudiengang mit der Friedrich-Schiller-Universität Jena, der Dich mit dem Staatsexamen auf den Lehrberuf vorbereitet.
 

Entdecke Deine fachliche Vielfalt!

Vorschaubild für das Video "Theologie + X = Dein Studium"

Please note: Once you watch the video, data will be transmitted to Youtube/Google. For more information, see Google Privacy.

Unsere weiterführenden Studiengänge...

... sind Studiengänge, die du studieren kannst, wenn Du bereits ein grundständiges Studium abgeschlossen hast. Die Katholisch-Theologische Fakultät bietet hier das Masterprogramm "Theologie und Wirtschaft" an. Der interdisziplinär ausgerichtete Studiengang richtet sich an Studierende, die später z.B. Verwaltungs- und Geschäftsführungsaufgaben in Kirchen, christlichen Dienstleistungsunternehmen, bei Non-Profit-Organisationen oder im Social Business übernehmen möchten.

Unser Master: "Theologie und Wirtschaft"

Weitere Informationen über unser Masterprogramm "Theologie und Wirtschaft" findest du in unserer Studiendatenbank

Unser Tipp für Bachelor-Studieninteressierte: Das Masterprogramm "Theologie und Wirtschaft" setzt theologische und wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse voraus. Diese erwerben Studierende am besten bereits durch eine Kombination des Bachelorfaches "Katholische Religion" und "Wirtschaftswissenschaften" an der Staatswissenschaftlichen Fakultät der Uni Erfurt.

Unser Master für Lehrämtler*innen: "Master of Education"

Geldschein und Kreuz - Wirtschaft und Kirche