Dr. Anna Bredenbach

anna.bredenbach@uni-erfurt.de

Akademische Rätin und Lehrbeauftragte für Musikwissenschaft (Fachgebiet Musik)

Kontakt

Lehrgebäude 5 (Puschkinstraße 19) / Raum 1.01

Sprechzeiten

mittwochs 14-15 Uhr und n. V., Anmeldung bitte per E-Mail

Besucheranschrift

Lehrgebäude 5
Puschkinstraße 19
99084 Erfurt

Postanschrift

Universität Erfurt
Erziehungswissenschaftliche Fakultät
Fachgebiet Musik
Postfach 90 01 34
99105 Erfurt

Dr. Anna Bredenbach

Vita

Anna Magdalena Bredenbach studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart Schulmusik (Hauptfach Viola) und Musikwissenschaft. Daneben studierte sie Germanistik an der Universität Stuttgart sowie Musikwissenschaft und Rhetorik an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Während des Studiums erhielt sie Stipendien des ev. Studienwerks Villigst und des Deutschlandstipendiums. Von 2008 bis 2012 war sie an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart als Tutorin in den Fächern Musikwissenschaft und Musikpädagogik tätig. 2016 wurde Sie mit einer Arbeit über die Musikgeschichtsschreibung der Jahrzehnte um 1900 aus narratologischer Perspektive promoviert. Betreut wurde diese Arbeit durch Prof. Dr. Andreas Meyer (Stuttgart) sowie Prof. Dr. Signe Rotter-Broman (Berlin), gefördert durch das ev. Studienwerk Villigst. Sie ist Mitglied der „AG Erzählforschung“ am Zentrum für Erzählforschung (ZEF) der Bergischen Universität Wuppertal und seit April 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Seit 2016 ist sie zudem wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Musik der Universität Erfurt.