Dr. Swantje Tannert

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Bildungspsychologie
(Erziehungswissenschaftliche Fakultät)
Mitarbeitergebäude 1, Raum 319

Vita

seit 09/2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Bildungspsychologie an der Universität Erfurt
10/2020 – 09/2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Schulpädagogik und Unterrichtsforschung der FSU Jena mit dem Schwerpunkt experimenteller Forschung im Lehr-Lern-Labor
09/2020 Abschluss der Promotion mit dem Thema: „Do emotional Faces Attract Attention? – An Investigation of the Boundary Conditions of Selection Biases in Favor of Emotional Facial Stimuli“
07/2017- 06/2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Ich kann Kochen“ am Lehrstuhl für Schulpädagogik und Unterrichtsforschung der FSU Jena
10/2012 – 06/2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschergruppe Person Perception am Lehrstuhl für Allgemeine Psychologie II der FSU Jena
10/2006 – 10/2012 Studium der Psychologie an der FSU Jena (Diplom)

Forschungsinteressen

  • Motivationale und emotionale Aspekte des Lernens
  • Noticing und andere diagnostische Prozesse im schulischen Kontext
  • Automatisierung Visueller Aufmerksamkeitsprozesse
  • Lernförderliche Zusammensetzung von Kleingruppen im Unterricht basierend auf unterschiedlichen Persönlichkeiten und Kompetenzen
  • Gelingensfaktoren und Auswirkungen von Distanzunterricht im Rahmen der COVID-19- Pandemie

Publikationen

Tannert, S., & Gröschner, A. (2021). Joy of Distance Learning? How Student Self-Efficacy and Emotions Relate to Social Support and School Environment. European Educational ResearchJournal, 20(4), 498-519.

Tannert, S., & Rothermund, K. (2020). Attending to emotional faces in the flanker task: Probably much less automatic than previously assumed. Emotion, 20(2), 217.

Puls, S., Rothermund, K. (2017). Attending to emotional expressions: No evidence for automatic capture in the dot-probe task. Cognition and Emotion, 1-14.