Sport- und Bewegungswissenschaften

Das Fachgebiet für Sport- und Bewegungswissenschaften bietet den Studentinnen und Studenten der Universität Erfurt seit dem Wintersemester 2003/2004 die Möglichkeit, einen Abschluss in Sport- und Bewegungspädagogik (Bachelor/Baccalaureus) zu erwerben und sich weiterführend für das Lehramt Sport an Förder-, Grund-, Regel- oder Berufsschule zu qualifizieren (Master/Magister).

Ausführliche Informationen zum Studium finden sich hier: 

Bachelor-Studiengang Sport- und Bewegungspädagogik

Termine

Der Termin für die Eignungsprüfung im Jahr 2022 wird auf den 15. Juli festgelegt.

Der Termin der nächsten Präsenzsprechstunde bei Prof. Court: 26.04.2022, 10-11 Uhr

Der Aufbau des Ersatzes für die in Sanierung gehende Uni-Sporthalle (GSH) verzögert sich bis über die Mitte des Semesters hinaus.

Aktuelles

Trauer um Clemens KÜHN

Nachruf für unseren ehemaligen Kollegen Clemens Kühn

Mit großer Bestürzung haben wir das Ableben unseres Freundes und ehemaligen Kollegen Clemens Kühn im Alter von 70 Jahren zur Kenntnis nehmen müssen. Wir, die Kolleginnen und Kollegen des Fachgebiets Sport- und Bewegungswissenschaften der Universität Erfurt, erinnern uns an viele gemeinsame und erlebnisreiche Jahre im Kreis der sportwissenschaftlichen Lehrkräfte an der damals noch Pädagogischen Hochschule und späteren Universität Erfurt.  

Als Absolvent der DHfK in Leipzig kam Clemens Kühn als junger Diplomsportlehrer 1974 an die Pädagogische Hochschule und wurde im Bereich des Studentensports eingesetzt. Der Sportunterricht für die Studierenden an den Hochschulen der DDR war seinerzeit verpflichtend. Die Spezialfächer von Clemens Kühn waren der Schwimmsport und das Handballspiel. In beiden Bereichen betreute er das Training der Mannschaften der „HSG-Pädagogik“ und führte seine Sportlerinnen und Sportler erfolgreich zu Wettkämpfen.  

Im Laufe der Jahre hat Clemens Kühn zahlreiche Sportstudierende mit hohem pädagogischem Geschick in den Handball- und Schwimmsport eingeführt. Darüber hinaus war er auch im Freizeitsport als Dozent aktiv und war auch dort für seine wertvolle Arbeit hoch angesehen.  

In der 1994 neu gegründeten Universität Erfurt, und dem darin integrierten Institut für Sportwissenschaften, hat sich Clemens Kühn auf vielfältigste Weise durch seine soziale und fachliche Kompetenz erfolgreich eingebracht. Außerdem nahm er wichtige ehrenamtlich Aufgaben und Funktionen im Vorstand der Gewerkschaftsleitung und im USV-Erfurt ein. Für seine ehrenamtliche, sportliche Tätigkeit wurde er mit einer der höchsten Medaillen des Freistaates, der Guts-Muths-Ehrenplakette in Bronze ausgezeichnet.  

Nun erhielten wir die traurige Nachricht, dass unser lieber Mitstreiter Clemens Kühn am 14. Februar 2022 nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben ist. Wir trauern um einen sehr geschätzten und hoch anerkannten Kollegen, dem wir ein ehrendes Andenken bewahren werden.  

Im Namen des gesamten Kollegiums 
PD Dr. U. Mosebach

******************************************************************************

 

  • Die aktuellen Lehrveranstaltungen des Fachgebeits finden sich im Vorlesungsverzeichnis.
  • Im Fachgebiet Sport- und Bewegungswissenschaften werden der Abschluss Bachelor Sport- und Bewegungspädagogik, der Master sowie der Abschluss im Lehramt Berufsschule angeboten.
  • Ausführliche Hinweise finden Sie unter: Sport- und Bewegungspädagogik.
  • Die einzelnen Prüfungs- und Studienordnungen finden Sie auf der Seite Studiengänge.
  • Aufbauend auf dem BA kann der Abschluss Master erworben werden. Dieser berechtigt zum Lehramt Förderpädagogik, Grund- und Regelschule. Weiterführende Informationen finden Sie auf der HP der Universität. Links zu anderen relevanten Studien- und Prüfungsordnungen finden sie unter Studium.
  • Wichtige Bestehensregeln für Modulprüfungen

    Das Fachgebiet Sport- und Bewegungswissenschaften hat Mindestbedingungen zum Bestehen der Modulprüfungen festgelegt.

    - bei Prüfungsleistungen/Teilmodulprüfungen der angewandten Sportwissenschaft ist jedes einzelne Prüfungselement mindestens mit 4,0 zu bestehen, um die Teilmodulprüfung und insgesamt die Modulprüfung zu bestehen

    - bei Prüfungsleistungen/Teilmodulprüfungen der Sporttheorie ist jede einzelne Prüfungsleistung/Teilmodulprüfung mindestens mit 4,0 zu bestehen, um die Teilmodulprüfung und insgesamt die Modulprüfung zu bestehen

  • Die Eignungsprüfung zur Zulassung zum Studium findet jährlich im Sommer statt. Informationen und eine Liste der zu erbringenden Leistungen finden Sie im Detail auf unserer Seite Eignungsprüfung sowie auf der HP der Universität unter Bewerbung/Zulassung/Einschreibung. Weitere Auskünfte erteilt das Fachgebiet.
  • Informationen zur Fachschaft Sport finden Sie auf der Seite der Fachschaft.
  • Hochschulsport: Das Angebot wird über den Universitätssportverein realisiert. Informationen finden Sie auf den dortigen Web-Seiten.

Fachgebietssprecher

Leiter des Arbeitsbereichs Bewegungslehre, Fachgebietssprecher Sport- und Bewegungswissenschaften
(Erziehungswissenschaftliche Fakultät)
Mitarbeitergebäude 2 / Raum 311a
Sprechzeiten
nach Vereinbarung per E-Mail
zur Profilseite

Studienfachberater

Studienfachberater Bachelor Sport- und Bewegungswissenschaften
(Erziehungswissenschaftliche Fakultät)
Mitarbeitergebäude 2 / Raum 315
Sprechzeiten
Mittwoch 10–11 Uhr
Anmeldung bitte per E-mail.
zur Profilseite