Grundschulpädagogik und Kindheitsforschung

Lehrgebäude 2 im Frühling
Lehrgebäude 2

Das Fachgebiet Grundschulpädagogik und Kindheitsforschung ist ein Zusammenschluss von vier Fachbereichen:

 

Grundschulpädagogik

Grundlegung Deutsch/Schriftspracherwerb
Sachunterricht und Schulgarten
Lernen und Neue Medien/Kindheitsforschung

und steht in enger Zusammenarbeit mit dem weiteren Fachbereich und Studiengang

Mathematik/Mathematikdidaktik

 

 

Das Fachgebiet ist vor allem im Bachelorstudiengang „Primare und Elementare Bildung  (PEB) sowie im Masterstudiengang „Master of Education Grundschule“ (MEd Gr) aktiv.

Die einzelnen Fachbereiche beteiligen sich zudem mit ihren Lehrangeboten an weiteren Studiengängen der Fakultät und auch fakultätsübergreifend.

Ziel des Fachgebietes ist es, Studierende in der Planung, Durchführung und Evaluation von Bildungsprozessen im Kindes- und Jugendalter zu professionalisieren, so dass sie Kinder und Jugendliche in schulischen, vor- und außerschulischen pädagogischen Handlungsfeldern fach- und sachgerecht unterstützen. Dabei werden auch kindliche Lebenswelten und die mediatisierte Kindheit in den Blick genommen. Ein weiteres Ziel besteht darin, Studierende zu befähigen, empirische Schul-, Kinder- und Jugendforschung selbstständig durchzuführen. In der Lehre wird in den Veranstaltungen eine enge Verzahnung von Theorie und Praxisforschung angestrebt. Eine besondere hochschuldidaktische Lehr-Lern-Form des Studiums sind Projektseminare, in denen Studierende pädagogisch relevante Themen- und Problemstellungen im Rahmen von Mikroprojekten bearbeiten.

Die Forschungsaktivitäten des Fachgebietes umfassen Fragestellungen der historischen Bildungsforschung, empirischen Schul- und Unterrichtsforschung, didaktischen Entwicklungsforschung sowie Kinder- und Jugendmedienforschung, hier insbesondere zur Sozialisation mit Medien.

Fachgebietssprecherin

Inhaberin der Professur für Pädagogik und Didaktik des Sachunterrichts
(Erziehungswissenschaftliche Fakultät)
Lehrgebäude 2 / Raum 210a
Sprechzeiten
dienstags, 15-16 Uhr
nur über Webex:
https://uni-erfurt.webex.com/meet/sandra.taenzer
zur Profilseite

Studienberatung

Studienfachberaterin Bachelor Primare und Elementare Bildung
(Erziehungswissenschaftliche Fakultät)
Lehrgebäude 2 / Raum 105
Sprechzeiten
via WebEx montags 10-11 Uhr
und telefonisch/persönlich donnerstags 14-15 Uhr
PEB-Studierende der vor- und außerschulischen Variante: Neuer Moodle-Kursraum "PEB - v/a Bildung" für Informationen und Austausch!
zur Profilseite
Studienfachberaterin Bachelor Primare und Elementare Bildung
(Erziehungswissenschaftliche Fakultät)
Lehrgebäude 2 / Raum 211
Sprechzeiten
nur nach Vereinbarung
zur Profilseite

Aktuelles

Masterarbeiten - Interessenbekundungsverfahren
im Wintersemester - Anfragen zur Vergabe eines Themas können bis zum 30.10. des Jahres direkt an den gewünschten Betreuer gestellt werden.
Eine Rückmeldung dazu erfolgt ab dem 01.11.

im Sommersemester - Anfragen zur Vergabe eines Themas können bis zum 30.04. des Jahres direkt an den gewünschten Betreuer gestellt werden.
Eine Rückmeldung dazu erfolgt ab dem 01.05.

--------------------------------------------------------------

An die PEB-Studierenden des 2. Fachsemesters (SoSe2021): Die Anmeldefrist für die Seminare Deutschdidaktik (PEB 100ff) und Kindheitsforschung (PEB 160) wurde bis zum 30. März 2021 verlängert. Bitte melden Sie sich bis dahin mit dem Passwort PEB21 für die lt. Studienplan im Sommersemester benötigten Seminare an. Spätere Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden. Hier noch einmal der Link: https://elearning.uni-erfurt.de/course/view.php?id=7749

 

Ab sofort steht für PEB-Studierende der vor- und außerschulischen Variante (und interessierte Studierende) der Kursraum "PEB - vor- und außerschulische Bildung" als Informations- und Kommunikationsplattform unter https://elearning.uni-erfurt.de/course/view.php?id=7941 zur Verfügung

 

Hier finden Sie die aktuelle Informationspräsentation für die Viertsemester 2020.
Informationen zur Vergabe von Themen für die Masterarbeiten im MEd-Grundschule finden Sie auf der jeweiligen Fachbereichsseite.