Herzlich willkommen auf den Seiten des Fachgebietes Sonder- und Sozialpädagogik

Sie interessieren sich für ein Studium im Bereich Sonder- und Sozialpädagogik? Informieren Sie sich über unser Studienangebot und die Möglichkeiten der Studienfachberatung.

Sonder- und sozialpädagogische Lehrangebote fließen in folgende Studiengänge der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät ein: Bachelor Erziehungswissenschaft, Master Erziehungswissenschaften, Master of Education Grundschule, Master of Education Regelschule und Master of Education Berufsbildende Schule.

 

Studierende können zwei aus vier sonderpädagogischen Fachrichtungen wählen:

  • Emotionale und soziale Entwicklung
  • Geistige und mehrfache Behinderung
  • Lernen
  • Sprache und Kommunikation

Aktuelles

Splint ist eine onlinebasierte App, die allen Akteur*innen der inklusiven Schule die Verwaltungs- und Dokumentationsaufgaben erleichtern soll. Frau Dr. Heike Rosenberger hat die Schirmherrschaft für den sonderpädagogischen Schwerpunkt LERNEN ab…

Büchter, K./Höhne, T. (Hrsg.): Berufs- und Weiterbildung unter Druck. Ökonomisierungsprozesse in Arbeit, Beruf und Qualifizierung

 

Prof. Dr. Sandra Neumann seit 01.03 neues Mitglied im ESE Direktorium

Wie eine Studentin in einem Pflegeheim auf der Corona-Station hilft und zum ersten Mal einen Toten sieht

Foto Credits:

Freepik (Designed by Racool_studio)
Freepik (Designed by rawpixel.com)