Universität Erfurt

Qualitätsoffensive Lehrerbildung - Identität. Immersion. Inklusion.

Veranstaltungen

Fachtagung „Perspektive Lehrkraft – Neue Wege im Lehramtsstudium“
am 23. Mai 2019 von 12:30 Uhr bis 18:00 Uhr im Kultur: Haus Dacheröden Erfurt

Seit 2016 wird das Vorhaben „Identität, Immersion, Inklusion – Eine integrierte Initiative zur nachhaltigen Qualitätsentwicklung der Erfurter Lehrerbildung (QUALITEACH)“ im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.


Auf der Fachtagung ziehen wir Bilanz, welche Veränderungen durch QUALITEACH für die Erfurter Lehrerbildung entwickelt, erprobt, evaluiert worden sind, wie diese in der zweiten Förderphase bis 2023 ausgebaut und in die Lehramtsstudiengänge implementiert werden sollen.

Wir wollen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einladen mit uns gemeinsam an den vier zentralen Entwicklungsfeldern der Erfurter Lehrerbildung zu arbeiten:

  • Die Verankerung von Inklusion als Querschnittsaufgabe in der Lehrerbildung, erweitert durch die Themenfelder sprachliche Bildung in mehrsprachigen Kontexten und Förderung besonderer Interessen und Begabungen.
  • Die kooperative Gestaltung hochschuldidaktischer Lehr-Lern-Arrangements zur evidenzbasierten Förderung professioneller pädagogischer Handlungskompetenzen, ergänzt durch das Themenfeld digitale fachbezogene Lehrerbildung.
  • Die Forschungsorientierung und Forschendes Lernen.
  • Die frühzeitige, systematische, professionsbezogene Beratung und Begleitung.

Die Fachtagung ist als Lehrerfortbildung durch das THILLM anerkannt (Anerkennungsnummer 5094-29-0707/19).

Anmeldeschluss war der 20. Mai 2019. 

Details zu Veranstaltung finden sie hier. 


Veranstaltungs-Flyer

Alle weiteren Informationen und Details finden sie im Flyer!


Navigation

Untermenü

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl