Lehrveranstaltungen und Prüfungen

Studium der Dogmatik in Erfurt

Studierende sitzen im Hörsaal Kiliani, Domstraße 10, Katholisch-Theologische Fakultät, Universität Erfurt

Die in Erfurt geltenden Studienordnungen verbinden Themen- und Fachlogiken. Die klassischen dogmatischen Traktate sind in der Bachelorphase fachübergreifenden Fragestellungen (z.B. „Mensch und Schöpfung“), in der Masterphase fachbezogenen Modulen zugeordnet. Lehrinhalte werden durchweg problemorientiert und themenbezogen erarbeitet. Ein besonderer Akzent liegt auf der Analyse und dem Vergleich von Denkformen und Konzepten sowie der Reflexion ihrer Aussagekraft und Reichweite für eine sach- und zeitgemäße Hermeneutik des geglaubten Gottes.

Dogmatik nach Lehrveranstaltungen
Dogmatik in Erfurt nach Studienphasen