News

Stimmen zum Tod Benedikts XVI.

Zum Tod Benedikts XVI. haben sich viele teils kritische, teils würdigende Stimmen aus Kirche, Wissenschaft und Gesellschaft zu Theologie und Pontifikat des emeritierten Papstes geäußert. Benedikt Kranemann und Jörg Seiler haben nun aus ihrer…

Weiterlesen

Ergänzende Informationen zu digitalen Prüfungen im Wintersemester 2022/23

In Ergänzung seines Rundschreibens vom 7. Dezember zu den digitalen Prüfungen im aktuellen Wintersemester, hat der Vizepräsident für Studienangelegenheiten der Universität Erfurt heute noch einmal die Lehrenden informiert. Das Schreiben im…

Weiterlesen

Weihnachtsgruß des Dekans

Der Dekan wünscht im Namen des ganzen Dekanats allen, die der Fakultät verbunden sind, ein gesegnetes Weihnachtsfest.

Weiterlesen

Feiertagsgrüße des Präsidiums

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende, liebe Freundinnen und Freunde der Universität Erfurt,

nach wie vor durchleben wir belastende Zeiten – auf die Corona-Krise folgte 2022 die Energiekrise. Und so stehen wir weiterhin vor großen…

Weiterlesen

Frieden durch Abschreckung: Eine suboptimale, aber notwendige Lösung?

Die Maxime des Friedens durch Abschreckung und der Ukraine-Krieg – Themen, die einen starken Kontrast zur vorweihnachtlichen Kulisse innerhalb und außerhalb des Festsaals des Erfurter Rathauses bildeten, in dem sich am Mittwochabend Gäste aus Politik…

Weiterlesen

Putin, der Krieg gegen den „Westen“ und das Evangelium

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine ist zutiefst mit religiösen und theologischen Fragen verbunden, befindet Thomas Johann Bauer, Professor für Exegese und Theologie des Neuen Testaments an der Universität Erfurt. Und…

Weiterlesen

Uni Erfurt setzt erneut ein Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen

Gewalt – ob körperliche oder seelische – ist für Frauen auf der ganzen Welt noch immer Alltag. Darauf macht vom 25. November bis zum 10. Dezember, dem Tag der Menschenrechte, eine weltweite Aktion aufmerksam. Neben zahlreichen anderen Einrichtungen…

Weiterlesen

Aktionstag gegen die sexuelle Ausbeutung von Kindern

Jedes Jahr am 18. November findet der Europäische Aktionstag gegen die sexuelle Ausbeutung von Kindern statt. Das Thema ist nach wie vor brandaktuell und vor diesem Hintergrund auch seit einigen Jahren Thema einer Lehrveranstaltung im Studium…

Weiterlesen

RSS Feed