News

Das Katholische Forum im Land Thüringen und die Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Erfurt laden auch 2021 wieder zu ihren gemeinsamen Kreuzganggesprächen ein. Sie stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Denkanstöße: Jüdische Stimmen in…

„Gedenken ohne Wissen?" lautet der Titel der nächsten digitalen Kolloquiumsveranstaltung des Forschungsverbunds „Diktaturerfahrung und Transformation" an der Universität Erfurt. Darin geht es am Donnerstag, 15. April, um sowjetische Verhaftungen und…

„Ecce Homo – Bilder von Menschen“ ist eine Ausstellung mit Zeichnungen und Grafiken des Künstlers Horst Sakulowski überschrieben, die vom 18. Mai bis 20. Juni 2021 im Keramikmuseum Westerwald in Höhr-Grenzhausen zu sehen ist.

Papst Franziskus hat Prof. Dr. Myriam Wijlens, Kirchenrechtlerin an der Universität Erfurt für ein weiteres Jahr zum Mitglied der Päpstlichen Kommission für den Schutz von Minderjährigen ernannt. Dies hat in dieser Woche der Vatikan bekanntgegeben.

Bei Archivrecherchen zur Geschichte der Stadt Erfurt und ihrer geistlichen Institutionen im Mittelalter und in der Frühneuzeit hat Frank-Joachim Stewing in der Bibliothek des Evangelischen Ministeriums zwei Ablassurkunden gefunden, die Nikolaus von…

Mit 288.000 Euro unterstützt die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) die zweite Phase des Projektes "Katholische Schriftstellerinnen als Produkt und Produzentinnen 'Katholischer Weiblichkeit'?" für weitere 30 Monate.

Die Deutsche Bischofskonferenz hat Prof. Dr. Myriam Wijlens, Inhaberin der Professur für Kirchenrecht an der Universität Erfurt, in den neu errichteten Beirat zur Zukunft der Priesterausbildung berufen.

Pünktlich zur Woche der Einheit der Christen hat sich im Bereich der Ökumene in letzter Zeit einiges getan: Prof. Dr. Myriam Wijlens, Professorin für Kirchenrecht der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt, hat als Delegierte des…