Universität Erfurt

Lehrstuhl für Pastoraltheologie und Religionspädagogik

Lehrstuhl für Pastoraltheologie und Religionspädagogik: Aktuelles

Beachtenswert! Unsere umfangreiche Link-Sammlung zu den Themen: Studium, Kirche im deutschsprachigen Raum, Pastoraltheologie, Religionspädagogik und Homiletik.

Alumni vorgestellt: Philip, was machst du so?

Der Alumnus der Theologischen-Fakultät, Diakon Philip Waschnig-Theuermann, berichtet als Botschafter der Universität Erfurt von seiner Zeit als Theologiestudent.

Mehr dazu hier

Sehenswert! Das Projekt Alpha-Omega-Letters

Alpha-Omega-Letters ist ein filmisches Porträt-Projekt. Grundlage der Porträts ist jeweils ein einziges Wort: Alpha-Omega-Letters sind bewegte Schwarz-Weiß-Zeichnungen von Menschen, die in der Spur ihrer Lebenserfahrungen und eines langen Nachdenkens Grundworte des Christentums entfalten und interpretieren.

 

Mehr dazu hier

Prof. Widl zum Weltjugendtag 2016 in Krakau

Auf dem News-Portal der Universität Erfurt WortMelder beantwortet Prof. Dr. Maria Widl die Frage: „Kann eine Veranstaltung wie der Weltjugendtag dafür sorgen, dass wieder mehr Jugendliche in die Kirche gehen?“


Mehr dazu hier

Unsere Veranstaltungen auf dem 100. Katholikentag in Leipzig

... Senf dazu! - Prof. Maria Widl lud zu einem Worldcafé rund um das Thema Ernährung und verantworteter Lebensstil ein

Die Gastgeber an den Tischen des Worldcafés waren Dr. Ursula Hudson, Vorsitzende von Slow food Deutschland, Kirsten Rennert (Pfarrerin der Christengemeinschaft in Leipzig), Mandy Singer-Brodowski (Wissenschaftliche Koordinatorin des Zentrums für Transformationsforschung und Nachhaltigkeit, Wuppertal) und Johannes Döring (Geschäftsführer des Kath. Familienbundes, Erfurt).

Bewusst waren über die Teilnehmer des KT hinaus alle Interessierten angesprochen. Unter den zahlreichen, meist weiblichen TeilnehmerInnen ergaben sich sehr angeregte Diskussionen zur persönlichen, auch spirituellen Bedeutung des Essens, der Verantwortung für die Folgen der Nahrungsmittelproduktion und individuelle Lebensentscheidungen etwa für oder gegen tierische Produkte.

 

 

Mandy Singer-Brodowski, Kirsten Rennert, Dr. Ursula Hudson, Prof. M. Widl, Johannes Döring

Mehrwert Trauschein - Hat die Ehe noch Zukunft?

Auf einem gemeinsamen Podium mit Stefan Becker (Präsident des Kath. Familienbundes) und Alexander Wessel (Familien- und Lebensberater) stellte sich Prof. Maria Widl den Fragen des Publikums zur Zukunft der Ehe. Was eigentlich ist das spezifisch Christliche an der Ehe? Welchen "Mehrwert" bietet der Trauschein- oder geht's ohne genauso gut? Wie kann Ehe als ein Weg gemeinsamer Entwicklung gestaltet werden? Was tun, wenn die Ehe unerträglich wird? Wie kann die Kirche Paare in gelingenden wie in gescheiterten Beziehungen besser begleiten?

 

 

Ein Musical in der Vorlesung

Im Rahmen der V "Religiöses Lernen" konnten die Studierenden in der zweiten Semesterwoche eine Aufführung des biblischen Musicals "Rut" erleben. Schüler-innen der katholischen Edith-Stein-Schule Erfurt spielten und musizierten unter der Leitung von Amein Mende - eine großartige Leistung. Das Stück wurde geschrieben und musikalisch sehr ansprechend vertont von Dr. Cornelie Becker-Lamers, die ebenfalls anwesend war. Im anschließenden Gespräch konnten sehr viele interessierte Nachfragen der Studierenden beantwortet und zusätzliche interessante Einblicke in die Möglichkeiten schulischen Lernens gewonnen werden.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl