Geschichte der Philosophie

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Professur für Geschichte der Philosophie!

Philosophie liefert allgemeine Welterklärungen, denkt über die wesentlichen Aspekte des Menschseins nach und begleitet diese Überlegungen durch methodologische Reflexionen. Die grundlegenden Fragen nach Wahrheit und Wissen, Denken und Handeln, Gesellschaft und Politik, Selbstsein, Lebensweisen, Glück und Tod durchziehen ihre gesamte Geschichte. Die Antworten, die auf diese Fragen seit der Antike gegeben und immer wieder neu interpretiert wurden, sind bis heute Bestandteil der philosophischen Diskussion. Die Philosophiegeschichtsschreibung hat die historische Entwicklung der Philosophie selbst zum Gegenstand und trägt damit zum Selbstverständnis der Philosophie bei.

Die Beschäftigung mit der Geschichte der Philosophie als Teilbereich des philosophischen Arbeitens

  • verfolgt die Rezeptions- und Wirkungsgeschichte zentraler philosophischer Werke, Schulen, Debatten und Grundbegriffe und zeigt damit auch die Entstehungsgeschichte zeitgenössischer Denkansätze auf,
  • erörtert paradigmatische Problemstellungen in der Philosophiegeschichte und die Lösungsansätze, die sich im Laufe der Zeit für diese Probleme herauskristallisiert haben,
  • bemüht sich um die historisch-systematische Einordnung philosophischer Positionen sowie einen kritischen Vergleich ihrer Leistungsfähigkeit,
  • schult ihr eigenes methodisches Verständnis hinsichtlich historiographischer Zugänge, Modelle und Arbeitsweisen sowie der epochenspezifischen Beurteilung und Einordnung von Texten und Positionen,
  • reflektiert Probleme der eigenen Zugangsweisen, wie beispielsweise der hermeneutischen Texterschließung, der möglichen inhaltlichen Verzerrungen durch Übersetzungen, kulturell und historisch beschränkter Sichtweisen oder der Spielräume von Interpretationen,
  • bewahrt das Wissen um die Denkleistungen vergangener Generationen sowie die Vielfalt von Denkmöglichkeiten und
  • bildet damit eine wichtige Grundlage für die versierte Auseinandersetzung mit philosophischen Fragestellungen.

Hinweise für Hausarbeiten

Inhaltliche Hinweise

Formatierungsvorgaben

Formatierungsvorlage

Personen

Inhaberin der Professur für Geschichte der Philosophie
(Seminar für Philosophie)
Lehrgebäude 4 / Raum 224
Office hours
Im Wintersemester 2022/23: Do. 9-10 Uhr.
Profile page
Dagmar Müller
Sekretariat der Professur für Geschichte der Philosophie
(Seminar für Philosophie)
Lehrgebäude 4 / Raum 227
Office hours
montags bis donnerstags 14-15 Uhr
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Geschichte der Philosophie
(Seminar für Philosophie)
Lehrgebäude 4 / Raum 231
Office hours
DO 10-11 Uhr oder nach Vereinbarung. Bitte melden Sie sich im Voraus bei mir an.
Profile page