Allgemein

Nachwuchskollegs dienen der strukturierten Betreuung und Nachwuchsförderung von Doktorand/innen und Postdocs entlang eines Forschungsprogramms. Auch Predocs, die ein Promotionsvorhaben vorbereiten, können bereits in Nachwuchskollegs integriert werden. Postdocs werden als peers und Mentor/innen der Doktorand/innen verstanden.

Das Studien- und Betreuungsprogramm wird durch ein Forschungskonzept getragen sowie durch ein Qualifizierungskonzept für die Nachwuchswissenschaftler/innen komplementiert, das den Rahmenvorgaben des Erfurter Promotions- und Postdoktorandenprogramms (EPPP) entspricht. Nachwuchskollegs müssen dementsprechend zertifiziert sein und regelmäßig re-zertifiziert werden.

 

Es gibt verschiedene Nachwuchskollegs an der Universität Erfurt, die Staatswissenschaftliche Fakultät ist sowohl im Center for Empirical Research in Economics and Behavioral Sciences (CEREB)als auch im Center for Political Practices and Orders (C2PO) vertreten.

Person schreibt auf Notizblock
Center for Empirical Research in Economics and Behavioral Sciences (CEREB) Übersicht
Weltkugel in der Hand Uni Erfurt
Center for Political Practices and Orders (C2PO) Übersicht