Universität Erfurt

Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt

Nächste Veranstaltungen

HES-Kolloquium Anna-Maria Hünnes: Naturwissenschaftliche Netzwerke in Gotha um 1900

Anna-Maria Hünnes (Erfurt/Gotha)

Datum: 23. Mai 2019, 14:00 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha

im Rahmen von "Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte"

Ankündigung

HES-Kolloquium Tomás Bartoletti: Gotha cartography and Swiss entanglements in nineteenth century’s Latin America: Johann Jakob von Tschudi’s voyages and his publications in the Petermanns Geographische Mitteilungen

Tomás Bartoletti (Zürich)

Datum: 23. Mai 2019, 15:00 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha

im Rahmen von "Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte"

Ankündigung

Abendvortrag Sybilla Nikolow: Ordnung durch Bewegung an Gothas Peripherie. Das pomologische Kabinett von Sickler & Bertuch und die entomologische Sammlung des Forstrats Kellner als Räume des Wissens

PD Dr. Sybilla Nikolow (Berlin)

Datum: 23. Mai 2019, 17:15 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha

im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Naturschönheiten. Verbindungen von Kunst und Natur"

Weiterführende Informationen finden Sie auf unserem Gothaer Forschungsblog.

Abendvortrag Markus Bertsch: Entfesselte Natur. Das Bild der Katastrophe im 18. und 19. Jahrhundert

Dr. Markus Bertsch (Hamburg)

Datum: 28. Mai 2019, 17:15 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha

im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Naturschönheiten. Verbindungen von Kunst und Natur"

Ankündigung

Vergangene Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen der Jahre 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012 und 2009-2011

Veranstaltungskalender 2019

Januar

Abendvortrag von Gábor Gángó: Networking und Naturrecht im Intellektuellenkreis von Johann Christian von Boineburg

Prof. Dr. Gábor Gángó (Budapest/Erfurt)

Datum: 17. Januar 2019, 17:15 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha (Landschaftshaus am Schloßberg 2)

Ankündigung

Gastvortrag von David Armitage: In Defence of Presentism

David Armitage (Harvard University)

Datum: 24. Januar 2019, 17:15 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha (Landschaftshaus am Schloßberg 2)

Ankündigung

Gastvortrag von Bert van de Roemer: Art Opens the Book of Natur. Collecting Practices in Dutch Cabinets of Curiosities around 1700

Bert van de Roemer (Amsterdam)

Datum: 31. Januar 2019, 17:15 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha (Landschaftshaus am Schloßberg 2)

Ankündigung

Februar

Workshop Die Kulturgeschichte der Haare

Leitung: Martin Mulsow (Erfurt/Gotha)

Datum: 01. Februar 2019, 10:30-18:15 Uhr

Ort: Forschungszentrum Gotha (Schloßberg 2)

Programm

Workshop „Wie lesen? – Geschichts- und literatur- wissenschaftliche Zugänge zu Texten“

Datum: 12. Februar 2019, ab 9 Uhr

Ort: Kleine Synagoge Erfurt, An der Stadtmünze 4, Erfurt

Programm

 

 

Workshop Beyond the Metropolis. Provincial Museums, Collections and Sociabilities between Europe, Africa and the Americas during the Long Nineteenth Century

Leitung: Irina Podgorny (La Plata/Gotha), Nathalie Richard (Le Mans) und Iris Schröder (Erfurt/Gotha)

Datum: 13.-15. Februar 2019

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha (Landschaftshaus am Schloßberg 2)

Dieser Workshop wird von der Fritz Thyssen Stiftung und  der Alexander von Humboldt Stiftung gefördert.

Programm

Abendvortrag von Pietro Corsi: Fossils and Reputations. Geological Collections and Collectors in 19th Century Italy

Pietro Corsi (Oxford University)

Datum: 13. Februar 2019, 18 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha (Landschaftshaus am Schloßberg 2)

Ankündigung

Abendvortrag von Ahmed Shams: “150-year in the Making”: Historic Geography and Cartographic Archaeology in Sinai Peninsula

Ahmed Shams (Durham University)

Datum: 19. Februar 2019, 17:15 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha (Landschaftshaus am Schloßberg 2)

Ankündigung

März

Workshop Netzwerk Alchemie

Leitung: Thomas Moenius und Martin Mulsow (Erfurt/Gotha)

Datum: 20. März 2019

Ort: Pagenhaus auf Schloss Friedenstein

Programm

Herzog-Ernst-Stipendiatenkolloquium Marco Storni: The Practice of Chemistry in Early Modern Germany

Marco Storni (Gotha)

Datum: 20. März 2019, 15:00 Uhr

Ort: Pagenhaus auf Schloss Friedenstein

Ankündigung

 

 

April

Kolloquium des Herzog-Ernst-Stipendienprogramms (Frederick Crofts): Tracing a Visual Ideology in sixteenth-century Natural. Philosophy through the ‘Books of Birds’ from Marcus zum Lamm’s Thesaurus Picturarum (1564-1606)

Frederick Crofts (Cambridge)

Datum: 02. April 2019, 11:00 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha

Ankündigung

Workshop „Wie lesen? – Geschichts- und literatur- wissenschaftliche Zugänge zu Texten“

Datum: 03. April 2019, ab 9 Uhr

Ort: Besprechungsraum des Forschungszentrums Gotha

Programm

 

 

Kolloquium des Herzog-Ernst-Stipendienprogramms (Mansfeld, Rissoan, Schlimpen)

Dr. Monika Mansfeld (Łódź), Bastien Rissoan (Paris), Hannah Schlimpen (Trier)

Datum: 04. April 2019, 16:00 Uhr

Ort: Vortragsaal des Forschungszentrums Gotha

Ankündigung

Herzog-Ernst-Stipendiatenkolloquium Stefano Saracino: A Different Perspective on the East? Greek-Orthodox Migrants from the Ottoman Empire in Gotha and their Role as Mediators of Knowledge

Stefano Saracino (Erfurt/München)

Datum: 09. April 2019, 11:00 Uhr

Ort: Vortragsaal des Forschungszentrums Gotha

Ankündigung

 

 

Abendvortrag Dorothea McEwan (London): Abunä Sälama III – A Painted Biography

Dr. Dorothea McEwan (London)

Datum: 11. April 2019, 17:15 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha am Schloßberg 2

Ankündigung

Forschungsseminar mit Dorothea McEwan (London): Visual Sources and the many ways of History Writing in today’s Ethiopia

Dr. Dorothea McEwan (London)

Datum: 12. April 2019, 09:00 Uhr

Ort: Besprechungsraum des Forschungszentrums Gotha am Schloßberg 2

Ankündigung

Begrüßung der Herzog-Ernst-Stipendiat/innen

Datum: 25. April 2019, 11:30 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha am Schloßberg 2

mit Grußworten von Oberbürgermeister Knut Kreuch, Dr. Petra Weigel und Dr. Tobias Pfeifer-Helke

Ankündigung

HES-Kolloquium Kerstin Volker-Saad: "Hermann Fürst von Pückler-Muskaus Orientreise 1834-40 und dessen 'schätzbarer Dienst für die Geographie (Petermann)' des Sudan"

Kerstin Volker-Saad (Berlin)

Datum: 25. April 2019, 14:00 Uhr

Ort: Besprechungsraum des Forschungszentrums Gotha am Schloßberg 2

im Rahmen von "Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte"

Ankündigung

Abendvortrag Staffan Müller-Wille: Vom Tagebuch zum Katalog. Wissenstransfer in Carl von Linnés Lappländischer Reise (1732)

Prof. Dr. Staffan Müller-Wille (Exeter)

Datum: 25. April 2019, 17:15 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha am Schloßberg 2

Ankündigung

HES-Kolloquium Hannah Schlimpen: „Ob einer wird mächtig und reich werden“: Geomantische Zukunftsdeutung in der Frühen Neuzeit (Geomantic Divination in Early Modern Europe)

Hannah Schlimpen (Trier)

Datum: 30. April 2019, 11:00 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha am Schloßberg 2

im Rahmen des "Tuesday Morning Meetings"

Ankündigung

Mai

Herzog-Ernst-Stipendiatenkolloquium Łukasz Marek Tomanek: Commentaries on De substantia orbis of Averroes in Bibliotheca Amploniana and their connection with a tradition of Latin Averroism in XIVth and XVth centuries

Łukasz Marek Tomanek (Katowice)

Datum: 14. Mai 2019, 11:00 Uhr

Ort: Vortragsaal des Forschungszentrums Gotha

Ankündigung

Abendvortrag Dagmar Freist (Oldenburg): Die Prize Papers

Prof. Dr. Dagmar Freist (Oldenburg)

Datum: 16. Mai 2019, 17:15 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha am Schloßberg 2

Ankündigung

HES-Kolloquium Anna-Maria Hünnes: Naturwissenschaftliche Netzwerke in Gotha um 1900

Anna-Maria Hünnes (Erfurt/Gotha)

Datum: 23. Mai 2019, 14:00 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha

im Rahmen von "Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte"

Ankündigung

HES-Kolloquium Tomás Bartoletti: Gotha cartography and Swiss entanglements in nineteenth century’s Latin America: Johann Jakob von Tschudi’s voyages and his publications in the Petermanns Geographische Mitteilungen

Tomás Bartoletti (Zürich)

Datum: 23. Mai 2019, 15:00 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha

im Rahmen von "Mappings: Raum- und neue Kartographiegeschichte"

Ankündigung

Abendvortrag Sybilla Nikolow: Ordnung durch Bewegung an Gothas Peripherie. Das pomologische Kabinett von Sickler & Bertuch und die entomologische Sammlung des Forstrats Kellner als Räume des Wissens

PD Dr. Sybilla Nikolow (Berlin)

Datum: 23. Mai 2019, 17:15 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha

im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Naturschönheiten. Verbindungen von Kunst und Natur"

Weiterführende Informationen finden Sie auf unserem Gothaer Forschungsblog.

Abendvortrag Markus Bertsch: Entfesselte Natur. Das Bild der Katastrophe im 18. und 19. Jahrhundert

Dr. Markus Bertsch (Hamburg)

Datum: 28. Mai 2019, 17:15 Uhr

Ort: Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha

im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Naturschönheiten. Verbindungen von Kunst und Natur"

Ankündigung

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl