Universität Erfurt

Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt

Veranstaltungen

Veranstaltungsarchiv 2017 (Januar-März), 2016, 2015, 2014, 2013, 2012 und 2009 bis 2011.

Veranstaltungskalender

April

Stipendiatinnenkolloquium Silvia Schmitt-Maaß: "Prinzen als Telemache"

Silvia Schmitt-Maaß (Osnabrück)

6. April 2017, 17.00 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

Ankündigung

Stipendiatenkolloquium Ansgar Holtmann: Bild und Text in Heinrich von Redens „Preußischer Chronik“ (1553)

Ansgar Holtmann (Berlin)

6. April 2017, 18.00 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

Ankündigung

Stipendiatinnenkolloquium Natacha Klein Käfer: Pluto‘s Healers. Legitimizing Alchemy as Healing Practice through Attacks on the Legitimacy of Popular Practitioners

Natacha Klein Käfer (Berlin)

13. April 2017, 17.00 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

Ankündigung

Stipendiatenkolloquium Michel van Duijnen: ‘Beheaded in the most wretched manner’. Execution Prints and Illustrated Martyrologies in the 17th century Dutch Printing Industry

Michel van Duijnen (Amsterdam)

13. April 2017, 18.00 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

Ankündigung

Stipendiatenkolloquium Jacob Schilling: Gelehrte Praktiken in der Erforschung der Vergangenheit am Beispiel von Caspar Sagittarius (1643–1694)

Jacob Schilling (Hamburg)

20. April 2017, 16.30 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

Ankündigung

Projektvorstellung Jacopo Stradas numismatische Werke

Dirk Jacob Jansen (Gotha) und Volker Heenes (Gotha)

20. April 2017, 17.30 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

Ankündigung

Vortrag Cornel Zwierlein: Kaplane und Kaufleute der Levant Company als Religionswissenschaftler im 17. und 18. Jahrhundert

Cornel Zwierlein (Bochum)

25. April 2017, 18.15 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

Ankündigung

Stipendiatenkolloquium Ruben Verwaal: „Making Milk. Breast Pumps and Galactagogues in Enlightenment Europe“

Ruben Verwaal (Groningen)

26. April 2017, 17 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

Ankündigung

Vortrag Graciela Silvestri: Empathy and Distance. Two Forms of Understanding Fluvial Landscapes

Graciela Silvestri (La Plata/Argentinien)

27. April 2017, 17.15 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

in Kooperation mit der Laborgruppe Kulturtechniken

Ankündigung

Mai

Vortrag Gianna Pomata: Case and Portrait.The Focus on Individuality in Early Modern Medicine and Art

Gianna Pomata (Baltimore/USA)

10. Mai 2017, 17.15 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

Ankündigung

Der Vortrag von Gianna Pomata am 10. Mai entfällt krankheitsbedingt.

Herzog-Ernst-Stipendiaten-Workshop

18. Mai 2017, 13:30 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

mit Vorträgen von:

Francesco Berno (Rom): Casaubon's Exercitationes and the Birth of the Historiographical Categories
Felicity Loughlin (Edinburgh): Historical Approaches to "Paganism" in Enlightenment Scotland
Caren Reimann (Würzburg): Die arabischen Evangelien der Typografia Medicea. Kunst- und wirtschaftshistorische Aspekte
Claudia Kreklau (Atlanta): Making the "Middle Class" through Food, Foodways, and Food Discourses in 19th Century Germany
Magdalena Fricke (Leipzig): Subversive Textstrategien im Zeitalter der Aufklärung am Beispiel Gotthold Ephraim Lessings

Ankündigung

Juni

Stipendiatenkolloquium Haile Muluken: Pre-colonial, colonial and post-colonial cartographic trajectories underpinning Ethiopia’s boundary disputes with Somalia and the Sudan

Haile Muluken Akalu (Mekelle/Äthiopien)

01. Juni 2017, 16.00 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

Ankündigung

Vortrag Damien Tricoire: Christlicher Terror. Ivan der Schreckliche im Zeitalter apokalyptischer Naherwartungen

Damien Tricoire (Halle)

15. Juni 2017, 17.15 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

Workshop Gotha und die naturwissenschaftlichen Journale um 1800. Das „Magazin für das Neueste aus der Physik und Naturgeschichte“

Leitung: Martin Mulsow (Erfurt/Gotha), Iris Schröder (Erfurt/Gotha), Olaf Simons (Gotha)

23. Juni 2017

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

Vortrag Michael Matzke: Auf der Suche nach der authentischen Antike. Giovanni da Cavino und die Paduaner

Michael Matzke (Basel)

29. Juni 2017, 17.15 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

im Rahmen des DFG-Projekts Jacopo Stradas Magnum ac Novum Opus

Workshop Zwischen Butus und Syracus. Der Illuminatenorden in Mitteldeutschland

Leitung: Markus Meumann (Gotha), Martin Mulsow (Erfurt/Gotha), Olaf Simons (Gotha)

30. Juni 2017

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

Juli

Vortrag Erhard Schüttpelz: Die totgesagten, blassen und obskuren Monde am Firmament der Vernunft. Das Kategorienprojekt von Émile Durkheim und Marcel Mauss 100 Jahre später

Erhard Schüttpelz (Siegen)

6. Juli 2017, 17.15 Uhr

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

in Kooperation mit der Laborgruppe Kulturtechniken

Internationale Tagung Falsche Prinzessinnen, Scharlatane und selbsternannte Experten. Hochstapler in neuzeitlichen Gesellschaften

Leitung: Martin Mulsow (Erfurt/Gotha), Iris Schröder (Erfurt/Gotha)

10.-12. Juli 2017

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

zugleich 3. Alumni-Treffen des Herzog-Ernst-Stipendienprogramms, gefördert von der Fritz Thyssen Stiftung

Internationale Konferenz Translating Babel. Religion and Translation in the Early Modern Period

Leitung: Lucinda Martin (Gotha)

20.-22. Juli 2017

Ort: Seminarraum des Forschungszentrums Gotha

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl