Forschungsbibliothek Gotha

Bibliothek zur Wissens- und Kulturgeschichte der Neuzeit

Kataloge durchsuchen

Discovery

Aktuelle Informationen

Neues Infektionsschutzkonzept der Forschungsbibliothek Gotha ab 4. Oktober 2021

Ab dem 4. Oktober 2021 gilt das neue Infektionsschutzkonzept der Forschungsbibliothek Gotha, das für den Besucherverkehr folgende Regelungen vorsieht:

Die Ausleihe und der Lesebereich mit dem Präsenzbestand sind montags bis freitags 9 – 17 Uhr geöffnet.

Der Sonderlesesaal im Schloss ist montags bis freitags 9 – 17 Uhr und der Sonderlesesaal Perthes-Forum 9 – 15 Uhr geöffnet.

Es können sich insgesamt max. 12 Benutzer*innen in der Forschungsbibliothek Gotha aufhalten. In den Sonderlesesälen im Schloss und im Perthes-Forum können nach schriftlicher oder telefonischer Anmeldung mindestens zwei Arbeitstage vor dem Besuch max. 4 Benutzer*innen im Schloss bzw.  max. 4 Benutzer*innen im Perthes-Forum gleichzeitig arbeiten. Bei Bedarf werden Zeitfenster vergeben.

Die Arbeitsplätze mit Geräten (Multifunktionsgerät, Mikroformenscanner, Scanner) können in Selbstbedienung genutzt werden. Dies gilt auch für die Terminals, die für Recherchezwecke genutzt werden können.

Der Zutritt zur Bibliothek ist nur mit einer qualifizierten Maske gestattet.

Wenn Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen gern telefonisch unter +49 (0) 361 737-5540 oder per E-Mail an bibliothek.gotha@uni-erfurt.de weiter.

Infektionsschutzkonzept der Forschungsbibliothek Gotha

Aktuell: Führungen durch die Forschungsbibliothek Gotha

Aufgrund der umfangreichen Vorbereitungen der Baumaßnahmen auf Schloss Friedenstein kann die Forschungsbibliothek Gotha bis auf weiteres leider keine öffentlichen Führungen durch ihre Schauräume anbieten.

Die Sammlung Perthes kann aktuell leider ebenfalls keine öffentlichen Führungen anbieten.

Wir bewerten die Situation unter Beachtung der geltenden Verordnungen des Landes Thüringen und Regelungen der Universität Erfurt ständig neu und informieren Sie hier über neue Entwicklungen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Entdecken Sie die Sammlungen

Luther als Mönch
Reformationsforschung in Gotha Studienstätte Protestantismus
Ostturm
Bibliotheksturm - Turmbibliothek Gothaer Bibliotheksgeschichte(n)
Orientalia
Gotha, Europa und der Orient Wissens- und Handschriftenkulturen

Empfehlungen

Zweikampf Frau Mann
Neue virtuelle Ausstellung: „Mit Schwert und Degen" Zur Ausstellung
Sydow-Wagners Methodischer Schul-Atlas
„KarAfAs – Kartografien Afrikas und Asiens“ Zum Projekt
Storytelling
"Digitales Storytelling in der (sammlungsbezogenen) Wissenschaftskommunikation" Informtionen zum Workshop

Aktuelles

Die im vergangenen Jahr an der Forschungsbibliothek Gotha der Uni Erfurt begonnene Gesprächsreihe „Was bedeutet Freiheit heute?“ wird in diesem Jahr fortgesetzt.

Die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt lädt alle Interessierten zum nächsten Vortrag der Online-Gesprächsreihe „Gotha Manuscript Talks“ am Mittwoch, 20. Oktober, um 18.15 Uhr ein. Dr. Carsten Walbiner (Beirut) referiert zu den…

Das Forschungskolleg Transkulturelle Studien / Sammlung Perthes der Universität Erfurt lädt auch im Wintersemester wieder zu seinen "Tuesday Talks" ein. Die Veranstaltungen zum Teil online, zum Teil aber auch in Präsenz statt - immer dienstags um 18…

Sie werden Ziel von „hate speech“ in den Sozialen Medien, finden sich in tendenziösen Pressebeiträgen wieder oder müssen sich gegen die Manipulation ihrer Wikipedia-Porträts wehren: Wissenschaftler*innen aller Fachrichtungen, die sich kritisch mit…