Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Politische Theorie (Staatswissenschaftliche Fakultät)

Kontakt

Lehrgebäude 1 / Raum 0137

Sprechzeiten

montags 15.30-16.30 Uhr nach Anmeldung per E-Mail mit Hinweis auf das Anliegen;
in der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung

Besucheranschrift

Campus
Nordhäuser Str. 63
99089 Erfurt

Postanschrift

Universität Erfurt
Staatswissenschaftliche Fakultät
Politische Theorie
Postfach 90 02 21
99105 Erfurt

Vertretung Studienfachberatung Bachelor Sozialwissenschaften (Staatswissenschaftliche Fakultät)

Kontakt

Lehrgebäude 1 / Raum 0137

Sprechzeiten

montags 15.30-16.30 Uhr nach Anmeldung per E-Mail mit Hinweis auf das Anliegen;
in der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung

Terminvereinbarung ausschließlich per E-Mail über das Sekretariat (sandra.nier@uni-erfurt.de)

Kurzvita

  • seit Heft 1/2020: Redaktionelle Mitarbeit, Zeitschrift für Politische Theorie
  • seit 11/2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Politische Theorie
  • 2018 - 2020: Masterstudium der Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin 
  • WS 2017: Auslandsstudium, Sciences Po Grenoble, Frankreich
  • 2017 - 2020: Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • 2014 - 2018: Bachelorstudium der Internationalen Beziehungen und Staatswissenschaften an der Universität Erfurt 

Forschungsschwerpunkte

Thematischer Schwerpunkt:

  • Politische Repräsentation

Perspektiven:

  • Politische Theorie
  • Geschichte politischen Denkens
  • Sozial- und Gesellschaftstheorie

Publikationen

  • Enacting Candor: Podemos and the Analytical Potential of Ocular Democracy, in: Democratic Theory 8 (2/2021), S. 39-69 [open access]
  • Können Frauen nur von Frauen repräsentiert werden? Über den Forschungsstand zur deskriptiven und substantiellen Repräsentation von Frauen in Parlamenten anlässlich der Parité-Urteile in Brandenburg und Thüringen, in: Zeitschrift für Politische Theorie 12 (1/2021), S. 107-132 (zus. mit André Brodocz)

Lehrveranstaltungen

  • WiSe 21/22: Demokratietheorie – Übung
  • SoSe 2021: Repräsentationsansprüche der Parteien zur Bundestagswahl 2021 (Seminar)
  • WiSe 20/21: Demokratietheorie – Übung
  • SoSe 2022: Feministische Theorien politischer Repräsentation (Seminar)